Gesunde Ernährung kann so einfach sein. Das zeige ich dir heute anhand dieser Bananen-Joghurt-Creme, ganz ohne Zucker.

Manche Lebensmittel erscheinen dir vielleicht ein wenig langweilig. Doch mit kleinen Veränderungen, kannst du aus einem 08/15-Gericht etwas ganz Besonderes machen. Dadurch wird ein einfacher Joghurt zu einem kleinen Highlight, dass du sogar für deine Gäste zaubern kannst.

Psst: Diese Joghurt-Creme besteht nur aus 3 Grundzutaten.

Hier findest du weitere, gesunde Nachtisch-Ideen für jeden Tag:

Bananen-Joghurt-Creme ohne Zucker

Bananen-Joghurt-Creme ohne Zucker

Bananen-Joghurt-Creme ohne Zucker

Nur 3 Zutaten: Feste Bananen-Joghurt-Creme

Unterhalb findest du das Rezept. An dieser Stelle möchte ich dir einige Tipps und Tricks für das Rezept mitgeben.

Die Creme ist schnell zubereitet. Durch die untergerührte Gelatine muss der Joghurt nach der Zubereitung jedoch ca. 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen und fest werden. Aus diesem Grund bereite ich diesen Joghurt gerne abends vor und esse ihn dann morgens zum Frühstück.

Du gibst Banane und Joghurt in einen Mixer* (alternativ kannst du auch einen Pürierstab* verwenden). Damit eine ganz leichte, frische Note entsteht, ergänze ich den Joghurt mit einem Spritzer Zitronensaft. Alles gut durchmixen.

Da Bananen schon sehr süß sind, verwende ich kein zusätzliches Süßungsmittel. Du kannst den Joghurt aber mit Stevia versüßen (achte jedoch darauf, dass du pures Steviapulver* und nicht die gestreckten Steviaprodukte aus dem Supermarkt verwendest).

In der Zwischenzeit bereitest du die Blattgelatine nach Anleitung zu. Das bedeutet, die Blätter werden in kaltes Wasser eingelegt, anschließend ausgedrückt und in einem mittleren Topf erwärmt. Gelatine sollte niemals kochen, da dadurch die Struktur kaputt und die Flüssigkeit anschließend nicht mehr fest wird.

Dann wird der Topf vom Herd genommen und der Joghurt untergerührt. Gib alles in passende Gläser oder Schüsseln und stell die Creme für einige Stunden in den Kühlschrank (bei mir dauert es meist um die drei Stunden, bis die Creme fest ist).

Anschließend kannst du den Joghurt mit einigen Bananenscheiben oder frisch geraspelter Schokolade servieren.

Das war eine Variation dieses Rezepts. Du kannst aber auch viele weitere Variationen ausprobieren.

Hier einige Vorschläge:

Beeren, statt Banane. An Stelle der Banane kannst du auch andere Obstsorten unter den Joghurt mixen. Nimm das, was du gerne isst.

Mit buntem Obst garnieren. Du kannst die Bananencreme mit buntem Obst garnieren, z.B. Him- oder Blaubeeren.

Mit Zimt verfeinern. Gib ca. 1 TL Zimt zum Joghurt in den Mixer. Dadurch entsteht eine ganz neue Joghurt-Creme-Variation.

Bananen-Joghurt-Creme ohne Zucker

Fluffiger Bananen-Joghurt-Creme ohne Zucker

Einfaches Rezept für einen fluffigen Bananenjoghurt, mit Gelatine und Schokosplit.
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Ruhezeit: 3 Stunden
Gericht: Dessert, Nachspeise, Süßes
Merkmal: glutenfrei, low carb
Portionen: 2 Gläser
Autor: Lachfoodies.de

Zutaten

  • 2 Bananen reif
  • 500 ml Joghurt, 3,5%
  • 4 Blatt Gelatine
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • Etwas Bitterschokolade zum Garnieren

Zubereitung

  • Gelatine nach Packungsbeilage zubereiten (in kaltes Wasser legen, ausdrücken, in Topf erwärmen).
  • 1/3 einer Banane noch in der Schale bei Seite legen. Übrige Banane mit Joghurt und Zitrone in einen Mixer geben.
  • Topf mit Gelatine vom Herd nehmen, sobald diese flüssig ist.
    Joghurtmasse gleichmäßig unter die Gelatine rühren.
  • Joghurt auf Gläser verteilen. Für 2-3 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen.
  • Nach Belieben mit gehackter Schokolade und Bananenscheibchen garnieren.

Hinweise

Die Mengenangaben beziehen sich auf zwei eher große Portionen. Falls es zum Nachtisch nur ein kleines Gläschen Joghurt für jeden geben soll, kannst du den Joghurt auf 4 Gläser verteilen.
Zuckerfreie Ernährung

Kostenloses Training

In 3 Schritten raus aus dem Zuckerkreislauf

Sicher dir deinen Platz

Nährwertangaben

Portion: 1Glas | Kalorien: 295kcal | Kohlenhydrate: 39g | Eiweiß: 13g | Fett: 10g
Du hast das Rezept ausprobiert?Verlinke @lachfoodies oder tagge #lachfoodies!