Ein sommerlicher Zucchiniauflauf

Die Zucchinisasion beginnt zwar erst richtig im Juli, jedoch merkt man an dem großen Angebot in den Supermärkten, dass die Vorsaison der Zucchini bereits anläuft. Da wir immer noch begeistert von unserem neuen Zoodles-Schneider‘ (Zucchininudeln) sind, haben wir vor ein paar Tagen dieses neue Rezept für uns entdeckt bzw. entwickelt, lach.

Das Gute an den Zucchininudeln in diesem Fall ist, dass durch den Spiralschneider tatsächlich gleichmäßige Spaghetti entstehen. Bisher haben wir diese häufig mit Hand geschnitten, was zwar zum einen gut funktioniert, aber dann hat man am Schluss die Kerne der Zucchini übrig und diese schmecken ein bisschen gliberig und kauen sich nicht so angenehm. Wie auch immer der Spiralschneider das macht, die Zucchini behalten ihre Form. Hier kommst du zu unserem letzten Beitrag, in welchem du ein Lachsnudel-Rezept mit Video (und dem Spiralschneider) findest. Bei manchen Produkten muss man sich ja erst einmal visuell überzeugen, zwinker.

Ein sommerlicher Zucchiniauflauf

Ein sommerlicher Zucchiniauflauf

Ein sommerlicher Zucchiniauflauf

Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Arbeitszeit: 35 Minuten
Gericht: Hauptgericht, Vegetarisch
Merkmal: glutenfrei, low carb
Portionen: 3 Portionen
Autor: lachfoodies.de

Zutaten

  • 2 Zucchini
  • 2 Eier
  • 50 ml Sahne
  • 50 g Parmesan
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • Salz, Pfeffer, Schnittlauch

Zubereitung

  • Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen.
  • Die Zucchini mit einem Messer oder Spiralschneider in feine Streifen schneiden und in eine Auflaufform geben.
  • Die Eier in einer Schüssel mit einer Gabel mit der Sahne, Salz, Pfeffer und etwa einem Bund Schnittlauch verquirlen.
  • Die Eiermasse nun über die Zucchini in der Auflaufform geben. Die Mandeln darüber streuen.
  • Zum Schluss noch den Käse darüber reiben und den Auflauf für etwa 30 Min. in den Ofen geben, bis der Käse goldbraun ist.

Nährwertangaben

Kalorien: 284kcal | Kohlenhydrate: 3g | Eiweiß: 10g | Fett: 19g
Du hast das Rezept ausprobiert?Verlinke @lachfoodies oder tagge #lachfoodies!

Verwendete Produkte:

Zucchinischneider bei Amazon‘

Ein sommerlicher Zucchiniauflauf

Ein sommerlicher Zucchiniauflauf


2017-03-17T15:07:27+00:00

3 Comments

  1. Betti 11. Mai 2015 at 13:32 - Antworten

    Hallihallo,
    gerade eben passiert etwas Wunderbares :-). Ich nominiere dich für den „Liebster Award“.
    http://happycarb.de/happy-carb-meets/liebster-award-ach-du-gruene-neune/
    Viel Spaß dabei und auf hoffentlich bald.
    Liebe Grüße Betti

  2. Vanessa 18. Mai 2015 at 12:49 - Antworten

    Das Rezept hat eben meine Mittagspause zu einem tollen Geschmackserlebnis gemacht. Der Auflauf geht fix und schmeckt sehr lecker ***Daumen hoch***

    • Lachfoodies.de 18. Mai 2015 at 19:25 - Antworten

      Das freut uns! :)

Schreibe einen Kommentar