Die Psychologie der Ernährung2018-10-07T20:25:56+02:00

Die Psychologie der Ernährung

Emotionales Essen, intuitives Essen

Wusstest du, dass der Kopf bei der gesunden Ernährung eine ganz große Rolle spielt? Hier findest du zahlreiche ernährungspsychologische Tipps, rund um die Themen emotionales Essen (z.B. Frustessen), Stressessen oder die intuitive Ernährung. Schau dich einfach einmal um und zieh dir die Informationen raus, die du gerade brauchst.

Das sind 3 der beliebtesten Beiträge

Unterschied zwischen Hunger und Appetit Gesundheitsblog
Raus aus der Frustessensfalle Anleitung
gesunde ernaehrung trotz stress gesund essen tipps

Endlich glücklich – Mach Schluss mit Frustessen

Es ist soweit: Der Kurs "Endlich glücklich - Schluss mit Frustessen" öffnet wieder für einen kurzen Zeitraum seine Türen. In diesem Kurs lernst du, wie du aufhörst bei Stress, schlechter Laune oder anderen außergewöhnlichen Ereignissen, sofort zum Essen zu greifen. Schluss mit Essensstress, dem Teufelskreis des Frustessens und einem ständig [...]

Von |

Wiederhole nicht meine 3 größten Überessensfehler

Gerade, wenn du anfällig für emotionale Essanfälle bist, gibt es ein paar Fehler, die du nicht nachmachen solltest. Ich habe das schon für dich übernommen, deswegen kannst du dir das mit gutem Gewissen sparen. ;-) Ich esse nur dieses kleine Stückchen… . UNGÜNSTIG Nur ein Schluck davon… . UNGÜNSTIG [...]

Von |

Gesunde Ernährungsgewohnheiten trotz Stress aufrechterhalten

An sich verstehst du nach und nach, wie gesunde Ernährung funktioniert. Du weißt, bei welchen Lebensmitteln du dich satt essen kannst und worauf du lieber verzichten solltest, wenn du gesund und fit sein möchtest. Du fühlst dich mit deinem neuen Ernährungslifestyle super wohl in deiner Haut, hast schon ein bisschen [...]

Von |

Mach niemals eine Diät – Ist da was dran?

Diäten sind quatsch! Auch wenn du dich für ein paar Wochen zusammenreißt, nimmst du anschließend mindestens das doppelte zu und damit hättest du es auch gleich lassen können. Finger weg von Diäten! Oder? Diäten sind schlecht für uns und trotzdem lieben wir sie. Es ist einfach, sich regelmäßig an klar [...]

Von |