Feine Beeren-Creme | Low Carb

  • Rezept Beeren Creme Himbeeren Blaubeeren Dessert Nachtisch Low Carb

Rezept Beeren Creme Himbeeren Blaubeeren Dessert Nachtisch Low Carb

Rezept Beeren Creme Himbeeren Blaubeeren Dessert Nachtisch Low Carb

Kennst du ihn? Den kleinen Hunger, der sich ganz besonders gerne im Nachmittagstief einschleicht? Bei mir passiert das ständig. Nach dem Mittagessen, wenn die Energie und Motivation langsam nachlässt, erwische ich mich dabei, wie ich durch die Küche schlendere – auf der Suche nach einer Kleinigkeit zum Naschen. Meistens finde ich dabei nichts, was mich gerade anlacht. Eigentlich habe ich auch noch gar nicht wirklich Hunger, sondern nur Appetit und ich will mich nur ein bisschen ablenken. ERWISCHT!

Trotzdem…

Genau für solche Momente wurde diese feine Low Carb Beeren-Creme erfunden. Dank unserer neuen Kenwood Maschine mit einem Mixaufsatz, ist das auch keine vertrödelte Zeit, denn es geht ganz schnell. Man wirft alle Zutaten in den Mixer, 1 Min. warten und fertig ist die Beeren-Creme.

Übrigens, noch ein Tipp zu dem Kenwood Mixaufsatz. Man kann den Boden des Mixers am besten abnehmen, in dem man den Aufsatz ganz leicht aufdreht, solange er noch auf der Maschine steckt. Abnehmen tut man ihn natürlich erst, wenn man den Inhalt des Mixers entleert. Ich habe es die ersten paar Male ohne die Maschine versucht und dann ist es unmöglich, den Boden aufzudrehen.

Je nachdem, wie du die Creme anschließend anrichtest, ist es ein gemütlicher Nachmittagssnack oder eine festliche Low Carb Nachspeise. Wir haben vor kurzem dieses süße ISDA Fingerfood-Set bekommen damit richten wir unser kohlenhydratarmes Dessert an Silvester an. Diese Löffelchen passen einfach perfekt. Entweder geben wir Blaubeercreme in einen Löffel und sprenkeln Schokolade drüber. Oder wir geben schichten Chiapudding, Himbeercreme und eine Himbeere aufeinander. Wer mag, kann diese Löffelchen anschließend noch mit Mandelsplittern garnieren.

Was esst ihr Silvester?

Bei uns gibt es meistens (Fleisch-) Fondue. Dazu gibt es jede Menge leckere Saucen, natürlich Rohkost und wer mag isst ein Stückchen Brot. Fondue ist für mich etwas, dass man nur an Feiertagen macht. Als Kind habe ich es mir deswegen ein paar Mal an meinem Geburtstag gewünscht. Man sitzt zusammen, quatscht, isst und hat jede Menge Spaß.

Die Mengenangabe des Rezepts ist für 2 Personen. Die Beeren-Creme füllt also 2 Schüsseln. Wir haben nur einen kleinen Teil auf unseren wunderschönen, neuen Fingerfood-Löffeln angerichtet.

Rezept Beeren Creme Himbeeren Blaubeeren Dessert Nachtisch Low Carb

Rezept Beeren Creme Himbeeren Blaubeeren Dessert Nachtisch Low Carb

Rezept Beeren Creme Himbeeren Blaubeeren Dessert Nachtisch Low Carb

Rezept Beeren Creme Himbeeren Blaubeeren Dessert Nachtisch Low Carb

Rezept: Kohlenhydratarme Beeren-Creme

Rezept Beeren Creme Himbeeren Blaubeeren Dessert Nachtisch Low Carb
Drucken

Feine Beeren-Creme | Low Carb

Gericht Dessert, Snack, Süßes
Ernährung Low Carb
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 10 Minuten
Portionen 2 Portionen
Kalorien p. Portion 200 kcal
Autor lachfoodies.de

Zutaten

Anmerkung: Dieses Rezept kann sowohl mit Blau- als auch mit Himbeeren gemacht werden.

Chiapudding

Anleitung

  1. Beeren, Quark, Vanille, Puderxucker und Flohsamenschalenpulver in einem Mixer zu einer Creme mixen.
  2. Beeren-Creme in 2 Schüsseln geben.
  3. Schokolade im Wasserbad schmelzen und darüber sprenkeln.
  4. Wer mag: Chiasammen mit der Milch 20 Min. lang quellen lassen. Ebenfalls unter oder auf den Beerenquark geben.
Nutrition Facts
Feine Beeren-Creme | Low Carb
Amount Per Serving
Calories 200 Calories from Fat 108
% Daily Value*
Total Fat 12g 18%
Total Carbohydrates 12g 4%
Protein 10g 20%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Nährwertangaben pro Portion, bei 2 Portionen (ohne Chiapudding).

Rezept Beeren Creme Himbeeren Blaubeeren Dessert Nachtisch Low Carb


2017-03-17T15:06:41+00:00

Hinterlasse einen Kommentar

Simple Share Buttons