Knuspriges Brathähnchen selbst gemacht

  • Brathaehnchen

 

Ein ganzes Huhn ist nicht nur super gesund (wie jedes Fleisch mit Knochen) sondern auch sehr schnell zubereitet. Zwar braucht das Brathähnchen eine ganze Weile im Ofen, jedoch hat man damit kaum Arbeit. Huhn waschen, Marinade anmischen und zum Huhn geben, fertig! Ein bisschen mehr Geduld braucht man dann beim Ablösen des Fleisches. Das geht am besten, wenn das Huhn noch warm ist.

Brathaehnchen

Wir haben zum ersten Mal ein Bio Huhn bei Aldi gekauft und es war richtig lecker. Man merkt Fleisch mit Knochen schnell an, wie Bio es wirklich ist. Bei schlecht ernährten Tieren entsteht beim Braten viel Flüssigkeit. Desto hochwertiger das Fleisch, desto mehr Gele werdet ihr nach dem Braten haben. In diesem Fall war richtig viel Gelatine im Topf. Zum einen sieht man das beim Ablösen des Fleisches und zum anderen merkt man das beim Fleischsaft, wenn er einige Stunden im Kühlschrank stand und dann fest geworden ist. – Unser Fazit: Das Bio Huhn von Aldi werden wir wieder kaufen.

Wir haben das Huhn über zwei Tage verteilt gegessen. Einmal ganz langweilig mit Salat und am zweiten Tag haben wir es kalt auf ein Low Carb Brot gelegt. Zusammen mit einer fein aufgeschnittenen Tomate und Essiggurken schmeckt das richtig lecker. Was würdet ihr als Beilage nehmen? Man kann sich hier auch viel Arbeit sparen, indem man Gemüse neben das Huhn legt und ganz einfach mitbrät.

Brathaehnchen

Brathähnchen
Drucken

Knuspriges Brathähnchen selbst gemacht

Gericht Fleisch, Hauptgericht
Ernährung Low Carb
Portionen 1 Huhn
Autor lachfoodies.de

Zutaten

Anleitung

  1. Huhn waschen und abtupfen.
  2. Mayonnaise, Salz, Ofeffer, Kräuter der Provence und Zitronensaft in einer kleinen Schüssel vermengen.
  3. Das Huhn innen und außen mit der Masse einreiben.
  4. Knoblauch schälen und halbieren. Zwiebel putzen und vierteln.
  5. Knoblauch und Zwiebel in das Huhn geben.
  6. Für 80 Min. bei 200 Grad Ober- / Unterhitze backen. Wenn das Huhn zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken.

 

Low Carb Gemüsenudeln Kochbuch Backbuch Salzig Süss

2017-03-17T15:06:59+00:00 6. Mai 2016|

Hinterlasse einen Kommentar

Simple Share Buttons