Es gibt viele Low Carb Burgerrezepte, bei denen das Brot durch eine kohlenhydratarme Alternative ersetzt wird. Das ist eine wunderbare Möglichkeit, um gesunde Burger zu essen. Doch noch einfacher geht das mit einer Low Carb Burgerpfanne.

Low Carb Burgerpfanne – so nennen wir dieses Rezept, da es geschmacklich an einen Burger, jedoch einen Burger ohne Brötchen, erinnert.

Das ist ein super einfaches und unkompliziertes Rezept für ein Low Carb Mittag- oder Abendessen. Alle Zutaten in die Pfanne geben, warten und genießen.

Tipp: Zu dieser Hackfleischpfanne passt sehr gut ein Salat oder zusätzliches Gemüse. Ergänze das Gericht beliebig mit den Zutaten deiner Wahl.

Diese schnellen Low Carb Rezepte könnten dir auch gefallen:

 

Low Carb Burgerpfanne

Low Carb Burgerpfanne

Ein schneller Low Carb Burger ohne Brötchen

Das exakte Rezept findest du wie immer unterhalb. An dieser Stelle möchte ich jedoch detaillierter auf die Zubereitung eingehen und dir einige Tipps mit auf den Weg geben.

Im Grunde ist das ein super schnelles, unkompliziertes Rezept. Du kannst es sogar sehr gut vorbereiten und auch einfriefen.

Die beiden Hauptbestandteile sind Hackfleisch und Blumenkohl. Diese werden ergänzt mit Kräutern & Co.

Im ersten Schritt gibst du das Hackfleisch in eine Pfanne. Falls du mageres Hackfleisch verwendest, gib vorher etwas Butterschmalz oder Kokosöl in die Pfanne.

In der Zwischenzeit gibst du den gewaschenen Blumenkohl grob zerkleinert in einen Hexler (= Mixer oder Pürierstab). Achte jedoch darauf, dass der Blumenkohl nicht zu fein und damit cremig wird. Er sollte etwa die Konsistenz von Reiskörnern haben (s. Fotos). Hier findest du eine Grund-Anleitung für Blumenkohlreis.

Du kannst dafür sowohl frischen, als auch gefrorenen (jedoch leicht angetauten) Blumenkohl verwenden.

Sobald das Hackfleisch nur noch leicht rosa ist, kommen weitere Zutaten in die Pfanne. Du gibst den Blumenkohlreis, die Brühe, italienische Kräutermischung und Salz dazu.

Alles gut vermengen und etwa 10 Minuten garen lassen.

Das Gericht ist fertig, sobald der Blumenkohl bissfest und die Kräuter gut eingezogen sind. Das merkst du, wenn du zwischendurch eine kleine Menge probierst.

Zum Schluss gebe ich gerne noch eine fein geschnittene Chili, sowie den Saft einer Zitrone und Petersilie dazu.

Du kannst das Gericht nun natürlich mit beliebigem Gemüse und ganz anderen Kräutern ergänzen. Bei uns gab es diese Hackfleischpfanne vor kurzem mit Champignons und Aubergine. Eine Kombination, die uns sehr gut geschmeckt hat.

Werde kreativ, pass das Rezept an die Vorlieben deiner Familie an und lass es dir schmecken!

 

Low Carb Burgerpfanne

Low Carb Burgerpfanne

Low Carb Burgerpfanne

Diese Low Carb Hackfleischpfanne erinnert an einen Burger ohne Brötchen. Himmlisch erfrischend durch Zitrone und Blumenkohl.
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Gericht: Feisch, Hauptgericht
Merkmal: glutenfrei, laktosefrei, low carb
Portionen: 4 Portionen
Autor: Lachfoodies.de

Zutaten

  • 400 g Rinderhackfleisch
  • 500 g Blumenkohl tk oder frisch
  • 100 ml Rinderbrühe
  • 2 EL italienische Kräuter tk
  • 1-2 TL Salz
  • 1 Zitrone
  • 1 Chilischote optional
  • 1/3 Bund Petersilie optional

Zubereitung

  • Hackfleisch in einer Pfanne zart rosa braten.
  • In der Zwischenzeit Blumenkohl putzen, grob zerkleinern und in einem Mixer zerkleinern. Er sollte am Schluss Reiskorn größe haben.
  • Blumenkohl, Rinderbrühe, italienische Kräuter und Salz in die Pfanne geben. Unterrühren. Ca. 10 Min. offen garen lassen.
  • Zum Schluss Saft der Zitrone, eine fein geschnittene Chilischote, sowie etwas Petersilie darüber geben. Mit Salz abschmecken und servieren.

Hinweise

Hinweis: Die Mengenangabe bezieht sich auf 4 Portionen, wenn noch etwas anderes als Beilage gegessen wird (z.B. ein Salat). Falls nur diese Pfanne gegessen wird, reicht diese Menge evtl. nur für 2-3 Personen aus.

Nährwertangaben

Portion: 1Portion | Kalorien: 215kcal | Kohlenhydrate: 4g | Eiweiß: 22g | Fett: 13g
Du hast das Rezept ausprobiert?Verlinke @lachfoodies oder tagge #lachfoodies!
Low Carb Burgerpfanne