Schluss mit dem Frustessen 2017-10-07T22:05:03+00:00

Hallo ihr Lieben,

wir stehen KURZ davor, unseren langersehnten Kurs zum Thema emotionales Essen fertig zu stellen.

Ich arbeite an diesem Kurs seit über einem Jahr und nun ist es bald endlich soweit. Wir werden den Kurs Anfang Januar veröffentlichen, jedoch geht er schon in Kürze in die Testphase, an der einige von euch teilnehmen dürfen.

Dieser Kurs konzentriert sich voll und ganz auf das Thema emotionales Essen. Die Teilnehmer lernen in diesem Kurs, wie sie damit aufhören bei Frust, Stress oder anderen emotionalen Situationen zu essen. Es geht darum, wieder ein normales Verhältnis zum Essen zu entwickeln und wieder „frei“ zu sein. Der Kurs besteht aus vier Modulen mit 15 Videos und jeder Menge Arbeitsblättern, Checklisten & Co. Es wird ein allumfassendes Angebot für alle, die endlich wieder einfach nur essen möchten, wenn sie hungrig sind (ohne Stress, ohne Schuldgefühle).
Wir decken alles ab, dass mir selbst dabei geholfen hat, wieder eine normale Beziehung zum Essen aufzubauen. Tatsächlich bin ich heute ein echter Genussmensch geworden.

WIE AUCH IMMER, wir brauchen deine Hilfe. Bevor wir den Kurs fertigstellen und Tester suchen, möchten wir sicherstellen, dass wir nichts vergessen haben.

Hier kommst du ins Spiel. Bitte nimm dir ein paar Minuten Zeit, unsere kurze Umfrage zu beantworten. Eigentlich haben wir nur zwei Fragen an dich…

Was sind deine top zwei Fragen zum Thema emotionales Essen (Stressesser, Frustesser, etc.), die wir UNBEDINGT in diesem Kurs beantworten müssen?

(Klick dich einfach durch unten stehende Umfrage:)

Simple Share Buttons