Schweinekoteletts mit süßsaurem Paprikagemüse

  • Schweinekotelett mit süßsaurem Paprikagemüse

Beim Folgenden Gericht werden die Vorzüge einer Low Carb Ernährung deutlich. Dieses wahnsinnig leckere Gericht kannst du sogar essen, wenn du gerade (mit Low Carb) abnehmen möchtest. Es macht ganz ohne eine kohlenhydrathaltige Beilage wahnsinnig satt und glücklich.

Das Rezept haben wir so ähnlich in Gordon Ramsays Kochschule‘ gefunden. Dieses Buch haben wir erst vor kurzem entdeckt und schon einige Gerichte nachgekocht, da er die Basics idiotensicher erklärt. -> Erfolgsgarantie! 🙂

Aber nun wünschen wir euch viel Spaß mit den Schweinekoteletts mit süßsaurem Paprikagemüse.

Wir freuen uns immer wieder wenn ihr eure Gerichte unter #lachfoodies oder @lachfoodies auf Instagram, Twitter oder Facebook postet! (Bisher sind dabei einige richtig leckere Fotos entstanden)

Schweinekotelett mit süßsaurem Paprikagemüse

Schweinekotelett mit süßsaurem Paprikagemüse

Folgt uns auf Facebook für die neuesten Rezepte:

Schweinekotelett mit süßsaurem Paprikagemüse
Drucken

Schweinekoteletts mit süßsaurem Paprikagemüse

Gericht Fleisch, Hauptgericht
Ernährung Low Carb
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 2 Personen
Kalorien p. Portion 379 kcal
Autor lachfoodies.de

Zutaten

  • 2 Schweinekoteletts
  • 2 Knoblauchzehen halbiert, mit Schale
  • 1 kleiner Bund Thymian
  • 1 Bund Basilikum in feine Streifen geschnitten
  • 1 rote Zwiebel in feine Streifen geschnitten
  • 2 rote Paprikaschoten in feine Streifen geschnitten
  • 1 Msp. Stevia pur
  • 3 EL Rotweinessig
  • Salz, Pfeffer
  • Olivenöl
  • Butter

Anleitung

Zubereitung des Paprikagemüses:

  1. Wir beginnen mit dem Gemüse, da dieses etwas länger köcheln muss. Dafür erhitzen wir etwas Oliven Öl in einer Bratpfanne und geben die Zwiebeln dazu.
  2. Nach etwa 1 Min. geben wir auch die feinen Paprikastreifen und eine Messerspitze Stevia dazu.
  3. Das Gemüse wird nun für etwa 5 Min. angebraten, dann geben wir den Rotweinessig dazu. (Es schmeckt auch mit normalem Essig, falls du keinen Rotweinessig zu Hause hast.)
  4. Zum Schluss geben wir noch einen kräftigen Schuss Oliven Öl und den Basilikum dazu. Alles einmal gut vermengen und etwa 30 Min. weitergaren lassen.

Zubereitung der Schweinekoteletts:

  1. Während das Gemüse noch eine Weile braucht wenden wir uns nun dem Fleisch zu. Dafür erhitzen wir wieder etwas Oliven Öl in einer Pfanne. (Am besten eignen sich hier gusseiserne Pfannen)
  2. In der Zwischenzeit ritzen wir bei den Koteletts den Fettrand mit einem Messer ein. Das macht man, damit sich das Fleisch später in der Pfanne nicht wellt.
  3. Nun marinieren wir das Fleisch mit Salz und Pfeffer und geben dieses zusammen mit dem Knoblauch und dem Thymian in die Pfanne.
  4. Auf jeder Seite sollten die Koteletts für etwa 2-3 Min. angebraten werden. Den Knoblauch währenddessen leicht zerdrücken.
  5. Zum Schluss geben wir jeweils noch etwas Butter auf das Fleisch und lassen dieses darauf zerfließen.
  6. Ist das Gemüse bereits fertig, dann servieren wir nun das Fleisch auf dem Gemüse. Falls nicht, geben wir das Fleisch bereits auf die Teller und geben gelegentlich etwas zerlassene Butter darüber, bis das Gemüse gar ist.
Nutrition Facts
Schweinekoteletts mit süßsaurem Paprikagemüse
Amount Per Serving
Calories 379 Calories from Fat 225
% Daily Value*
Total Fat 25g 38%
Total Carbohydrates 4g 1%
Protein 39g 78%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Verwendete Zutaten:

süßsaures Paprikagemüse

süßsaures Paprikagemüse

Schweinekoteletts

Schweinekoteletts

Schweinekotelett mit süßsaurem Paprikagemüse

Schweinekotelett mit süßsaurem Paprikagemüse



Schweinekotelett mit süßsaurem Paprikagemüse

Schweinekotelett mit süßsaurem Paprikagemüse

Folgt uns auf Facebook für die neuesten Rezepte:


2017-03-17T15:07:40+00:00

Hinterlasse einen Kommentar

Simple Share Buttons