Weißkohlsalat mit Peperoni und Petersilie

Weißkohl hat ja gerade Saison und hüpft einem zur Zeit ja fast von selbst in den Einkaufswagen. Und das ist auch gut so, denn Weißkohl enthält etwa genausoviel Vitamin C je 100g wie Orangen und hat dabei nur etwa 4g KH/100g. Also ideal, um sich für die anstehende kalte Zeit mit natürlichem Vitamin C zu stärken. Frisch zubereitet ist er außerdem unheimlich sättigend. Wir haben uns heute einen leckeren Krautsalat mit Peperoni und Petersilie gezaubert.

Weißkohlsalat

Weißkohlsalat

Folge uns auf Facebook und bekomme immer die neuesten Rezepte

Zutaten:

– etwa ein halber Weißkohl
– ein halber Bund Petersilie
– 2 Peperoni
– etwas Olivenöl
– Weißweinessig
– Salz und Pfeffer

Zunächst machen wir den Kohl mal anständig sauber. Dazu einfach die 2-3 äußeren verwelkten Blattschichten entfernen, bis frische, knackige Blätter zu sehen sind. Halbiert den Kohlkopf und viertelt eine der Hälften. (Die andere Hälfte hält ohne weiteres einige Tage) Nun müsst ihr den harten Strunk rausschneiden, denn der ist uns roh natürlich viel zu hart für unseren Salat. Also weg damit 🙂

Der Kohl muss als nächstes sehr fein geschnitten werden. Entweder ihr besitzt also ein richtig scharfes Messer und habt etwas Zeit oder ihr habt wie wir vor Jahren den den legendären V-Hobel oder was ähnliches geschenkt bekommen. (Jaaaa ich weiß, der lief auf allen Shopping-Kanälen rauf und runter…aber es war ein Weihnachtsgeschenk und er funktioniert super)

Weißkohlsalat

Weißkohlsalat

Wenn ihr nun mit dem Schneiden fertig seid, solltet ihr das Kraut gleich mal richtig ordentlich salzen und danach gründlich mit den Händen durchkneten. Ihr brecht damit die Fasern auf und der Kohl wird saftig und auch gleichzeitig auch verträglicher. Habt keine Scheu mit den Händen zu arbeiten, anders kommt ihr hier nicht weiter.

Als nächstes hacken wir die Peperoni und die Petersilie ganz fein und vermischen sie mit dem Weißkraut. Jetzt nur noch mit etwas Olivenöl (wir finden seit einiger Zeit dieses griechische Olivenöl ganz lecker) und reichlich Weißweinessig anmachen und abschließend noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

leckerer Weißkohlsalat

leckerer Weißkohlsalat

Und schon seid ihr fertig und könnt echte saisonale Frische mit etwas pikanter Schärfe und duftender Petersilie genießen. Wir servieren gerne einige Scheiben Tomate dazu, weil das den Geschmack so wunderbar abrundet.

Folge uns auf Facebook und bekomme immer die neuesten Rezepte

Low Carb Gemüsenudeln Kochbuch Backbuch Salzig Süss

2017-03-17T15:07:49+00:00 30. Oktober 2014|

Hinterlasse einen Kommentar

Simple Share Buttons