Low Carb Chicken Nuggets mit knusprigen Zucchinichips
Drucken

Low Carb Chicken Nuggets mit knusprigen Zucchinichips

Saftige Low Carb Chicken Nuggets mit knuspriger Panade. Dazu gibt es ebenso knusprige Zucchinichips, einen Avocado-Dip und Salat.
Gericht Fleisch, Hauptgericht
Land & Region glutenfrei, laktosefrei, low carb
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Arbeitszeit 1 Stunde 20 Minuten
Portionen 4 Portionen
Kalorien 500kcal
Autor Lachfoodies.de

Zutaten

Low Carb Chicken Nuggets

Zucchinichips

Anleitungen

Low Carb Chicken Nuggets

  • Hühnerbrust in grobe Stücke schneiden. In einen Mixer geben. Zu einer feinen Masse mixen.
  • Eigelb, Salz, Petersilie und Knoblauch dazugeben. Erneut gründlich mixen.
  • Zwei tiefe Teller bereitstellen. In einen das Eiweiß geben. Im anderen Teller Mandeln, Paprikapulver und Kokosöl vermischen.
  • Folgenden Schritt am besten mit Gummihandschuhen machen (geht aber auch ohne): Den Teig zu ca. 20 Nuggets formen.
  • Die Nuggets erst in Eiweiß wenden, anschließend durch die Mandeln rollen.
  • Jeweils max. 10 Nuggets in die Trommel der Heißluftfritteuse geben. Die Trommel einhängen. Für 12 Min. bei 200 Grad backen.

Zucchinichips

  • Zucchini waschen und in feine Scheiben hobeln.
  • Die Scheiben in mehreren Durchgängen nebeneinander (!) auf dem Gitter verteilen. Salz und Paprikapulver darüber geben. Für 20 Min. bei 160 Grad in der Heißluftfritteuse backen.

Notizen

Nährwertangaben ohne Avocado-Dip und Salat.

Nutrition

Portion: 1Portion | Kalorien: 500kcal | Kohlenhydrate: 6g | Eiweiß: 53g | Fett: 30g