DER Low Carb Schokokuchen Rezept ohne Zucker
Drucken

Low Carb Schokokuchen

Hier findest du ein saftiges Low Carb Schokokuchen-Rezept mit nur wenigen Zutaten. Lass dir diesen zuckerfreien Kuchen schmecken!
Gericht Dessert, Kuchen, Süßes
Land & Region glutenfrei, low carb
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 35 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 12 Stück
Kalorien 295kcal
Autor Lachfoodies.de

Zutaten

Optional

Anleitungen

  • Butter schmelzen. Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.
    Eier in eine Rührschüssel aufschlagen.
  • Heiße Butter unter die Eier rühren.
    Schokolade grob hacken und unter gleichmäßigem Rühren unter die heiße Butter rühren (so lange rühren, bis die Schokolade geschmolzen ist).
  • Stevia, Salz, Kakao und Backpulver ebenfalls unterrühren.
  • Zuletzt gemahlene Mandeln unterrühren.
  • Den Teig in eine Kastenform gießen und für 35 Min. bei 180 Grad Ober-/ Unterhitze backen.
  • Abkühlen lassen, aus der Form lösen und bei Bedarf mit Puderxucker garnieren.

Notizen

5 Msp. Stevia entsprechen ca. 5 EL Xylit oder 5 EL Erythrit.

Nutrition

Portion: 1Stück | Kalorien: 295kcal | Kohlenhydrate: 3g | Eiweiß: 8g | Fett: 27g