Low Carb Zucchini-Tomate-Halloumi-Spieße
Drucken

Low Carb Zucchini-Tomate-Halloumi-Spieße

Leckere Zucchini-Tomaten-Halloumi-Spieße für ein vegetarisches Low Carb Abendessen.
Gericht Hauptgericht, Vegetarisch
Land & Region glutenfrei, low carb
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 6 Spieße
Kalorien 200kcal
Autor Lachfoodies.de

Zutaten

  • 200 g Halloumi
  • 1 Zucchini mittelgroß
  • 5 Cocktailtomaten
  • 250 g Ricotta
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Hand Basilikum (ca. 10 Blätter)
  • Olivenöl*
  • 6 Holzspieße*

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen.
  • Zucchini, Basilikum und Tomaten waschen.
  • Basilikum hacken. Ricotta, Basilikum, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermengen.
  • Mit einem Sparschäler 6 Zucchinistreifen schneiden. Tomaten vierteln. Halloumi in Streifen schneiden.
  • Zucchinistreifen mit Ricottacreme bestreichen. Ein Stück Halloumi darauflegen und einrollen.
  • Jeweils 3 Zucchiniröllchen abwechselnd mit einem Stück Tomate aufspießen.
    Die Spieße in eine Auflaufform legen.
  • Übrige Zucchini würfeln, mit Salz und Pfeffer vermengen und ebenfalls in die Auflaufform geben.
  • Das gesamte Gemüse mit Olivenöl beträufeln und für 20 Min. in den Backofen geben.

Nutrition

Portion: 1Spieß | Kalorien: 200kcal | Kohlenhydrate: 4g | Eiweiß: 13g | Fett: 15g