Sashimi Lachs Rezept
Drucken

Lachs Sashimi

Das ist ein unkompliziertes Sashimi-Lachs-Rezept mit Gemüse. Schnell zubereitet, unkompliziert und super lecker.
Gericht Fisch, Hauptgericht
Land & Region glutenfrei, laktosefrei, low carb
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 2 Portionen
Kalorien 325kcal
Autor Lachfoodies.de

Zutaten

  • 200 g Lachs-Rückenfilet in Sashimi-Qualität
  • 1 Karotte
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1/2 Chili frisch
  • 1/2 Avocado
  • 1/3 Granatapfel
  • 1 TL Sesam*

Anleitungen

  • Karotte schälen. Mit einem Sparschäler in Streifen schneiden. Frühlingszwiebel und Chili waschen, in feine Ringe schneiden. Avocado halbieren, entkernen, Schale entfernen und in Scheiben schneiden. Granatapfel entkernen.
  • Lachs in fingerdicke Streifen schneiden.
  • Abwechselnd Lachs und Avocado auf Tellern anrichten.
  • Karotte, Frühlingszwiebel, Chili, Avocado und Granatapfel darüber geben. Zum Schluss Sesam darüber streuen.
  • Mit einem Dip (z.B. Sojasauce) servieren.

Notizen

  • Wenn du möchtest, kannst du beim Dip auch experimentierfreudiger werden und z.B. einen Frischkäse-Kräuter-Dip servieren.

Nutrition

Portion: 1Portion | Kalorien: 325kcal | Kohlenhydrate: 10g | Eiweiß: 24g | Fett: 19g