Low Carb Zwiebel-Küchlein | Happy Carb Foodblog
Drucken

Low Carb Zwiebel-Küchlein

Saftige Low Carb Zwiebel-Küchlein für jeden Anlass.
Gericht Fleisch, Frühstück, Snack
Land & Region low carb
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 6 Küchlein
Kalorien 160kcal
Autor lachfoodies.de

Zutaten

Anleitungen

  • Zwiebel fein würfeln. Kokosöl in eine Pfanne geben, Zwiebeln glasig braten.
  • Schinkenspeck, Salz, Pfeffer und Paprikapulver ebenfalls in die Pfanne geben.
  • In einer großen Schüssel Frischkäse, Eier, Flohsamenschalenpulver und Sesammehl vermengen.
  • Zwiebel- und Frischkäsemasse vermengen. Teig in 6 Silikonförmchen füllen.
  • Zwiebel-Küchlein für 30 Min. bei 175 Grad Ober-/ Unterhitze backen.
  • Abkühlen lassen und warm genießen.

Notizen

Tipp: Flohsamenschalenpulver hat einen hohen Ballaststoffanteil und bewirkt dadurch, dass der Teig noch ein kleines bisschen besser zusammenklebt. Du kannst es auch durch andere Produkte mit hohem Ballaststoffanteil austauschen oder weglassen, falls die Teigkonsistenz in diesem Rezept nicht davon abhängt.

Nutrition

Portion: 1Stück | Kalorien: 160kcal | Kohlenhydrate: 4g | Eiweiß: 10g | Fett: 11g