low carb zitronenplätzchen
Drucken

Mit Marmelade gefüllte Low Carb Zitronenplätzchen

Mit zuckerfreier Marmelade gefüllte Plätzchen ohne Kohlenhydrate.
Gericht Plätzchen, Snack, Süßes
Land & Region glutenfrei, low carb
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 25 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Portionen 25 Stück
Kalorien 25kcal
Autor lachfoodies.de

Zutaten

Teig

Füllung

Anleitungen

  • Backofen auf 180 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  • Mandeln, Stevia, Backpulver, Salz, Quark, Ei und Zitronensaft in einer Rührschüssel vermengen.
  • Ein Blech mit Backpapier auslegen.
  • Kleine Teigportionen zwischen die Hände nehmen, Kugeln formen und auf das Blech legen.
  • Anschließend bei jeder Kugel mit einem Finger vorsichtig eine kleine Kuhle eindrücken.
  • Die Plätzchen für 25 Min. backen und 10 Min. bei offener Ofentür abkühlen lassen.
  • In der Zwischenzeit den Saft von 2 Zitronen in einem Topf leicht erwärmen.
  • Stevia hinzufügen.
  • Nach und nach Flohsamenschalenpulver dazugeben und alles mit einer Gabel gut unterrühren.
  • Aufhören sobald die Masse gelartig wird.
  • Kleine Portionen in die abgekühlten Low Carb Zitronenplätzchen füllen.

Notizen

Tipp: Flohsamenschalenpulver hat einen hohen Ballaststoffanteil und bewirkt dadurch, dass der Teig noch ein kleines bisschen besser zusammenklebt. Du kannst es auch durch andere Produkte mit hohem Ballaststoffanteil austauschen oder weglassen, falls die Teigkonsistenz in diesem Rezept nicht davon abhängt.

Nutrition

Portion: 1Plätzchen | Kalorien: 25kcal | Kohlenhydrate: 2g | Eiweiß: 3g | Fett: 5g