Cremiger Low Carb Käsekuchen ohne Mehl Zuckerfrei Low Carb Kuchenboden Gesunde Ernährung
Drucken

Cremiger Low Carb Käsekuchen

Ein cremiger Low Carb Käsekuchen ohne Mehl und ohne Zucker mit einem köstlichen Keksboden ohne Zucker.
Gericht Dessert, Kuchen, Süßes
Land & Region glutenfrei, low carb
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 47 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 2 Minuten
Portionen 12 Stück
Kalorien 200kcal
Autor lachfoodies.de

Zutaten

Boden

Creme

Küchenzubehör

Anleitungen

  • Backofen auf 175 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  • Die Zutaten für den Boden in einer Schüssel gründlich durchkneten.
  • Eine runde Backform mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Form geben und gleichmäßig auf dem Boden verteilen, andrücken.
  • Den Boden für 12 Min. backen.
  • In der Zwischenzeit Frischkäse, Quark, Vanille, Eier und Erythrit verrühren.
  • Den fertiggebackenen Boden aus dem Ofen nehmen.
  • Die Quarkmasse darauf verteilen, mit Muskatnuss bestreuen und erneut für 35 Min. backen.
  • Den fertigen Kuchen aus dem Backofen nehmen, abkühlen lassen und mind. 20 Min. im Kühlschrank ruhen lassen.

Nutrition

Portion: 1Stück | Kalorien: 200kcal | Kohlenhydrate: 3g | Eiweiß: 13g | Fett: 15g