Glutenfreies Brot mit Lein- und Mandelmehl
Drucken

Glutenfreies Brot mit Lein- und Mandelmehl

Ein glutenfreies Brot mit Lein- und Mandelmehl. Ideal für eine Low Carb Ernährung und ein leckeres Low Carb Frühstück.
Gericht Brot, Frühstück
Land & Region glutenfrei, low carb
Vorbereitungszeit 40 Minuten
Zubereitungszeit 55 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde 35 Minuten
Portionen 1 Brotlaib
Kalorien 1163kcal
Autor lachfoodies.de

Zutaten

Anleitungen

  • Leinsamenmehl, Mandelmehl, Hefe, Salz und Flohsamenschalenpulver in einer Schüssel vermengen.
  • Nach und nach das lauwarme Wasser dazu geben und den Teig gut durchkneten.
  • Ein Backblech mit Papier belegen und darauf einen Brotlaib formen.
  • Das Brot mit einem feuchten Küchentuch bedecken und für 30 Min. an einem warmen Ort gehen lassen (z.B. Backofen auf sehr niedriger Stufe).
  • Nun nimmst du das Küchentuch weg und bestreust das Brot mit Sonnenblumenkernen.
  • Gebacken wird es für 55 Min. bei 180 Grad Ober-/ Unterhitze. Anschließend kurz abkühlen lassen und genießen.

Notizen

Tipp: Flohsamenschalenpulver hat einen hohen Ballaststoffanteil und bewirkt dadurch, dass der Teig noch ein kleines bisschen besser zusammenklebt. Du kannst es auch durch andere Produkte mit hohem Ballaststoffanteil austauschen oder weglassen, falls die Teigkonsistenz in diesem Rezept nicht davon abhängt.

Nutrition

Portion: 1Brot | Kalorien: 1163kcal | Kohlenhydrate: 12g | Eiweiß: 127g | Fett: 37g