Zudeln mit zartem Hühnerfleisch und Schafskäse
Drucken

Zudeln mit zartem Hühnerfleisch

Zudeln (Zucchini-Nudeln) mit zartem Hühnerfleisch und einer cremigen Sauce, die an Hühnerfrikassee erinnert.
Gericht Fleisch, Hauptgericht
Land & Region low carb
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 10 Minuten
Arbeitszeit 20 Minuten
Portionen 2 Portionen
Kalorien 135kcal
Autor lachfoodies.de

Zutaten

  • 1 große Zucchini
  • 1 Zwiebel
  • 1 TL Butterschmalz*
  • 4 Schöpfkellen Hühnerbrühe ca. 800 ml
  • 1 TL Guarkernmehl*
  • 1 EL Kapern*
  • 100 g gekochtes Hühnerfleisch
  • Salz, Pfeffer
  • 30 g Schafskäse

Anleitungen

  • Zucchini waschen und in Spaghetti schneiden.
  • <span></span>Zudeln in ein Sieb geben, 2 EL Salz darüber verteilen und mind. 20 Min. abtropfen lassen.
  • Zwiebel fein würfeln und mit dem Butterschmalz in einer großen Pfanne glasig braten.
  • <span class="mceItemHidden" data-mce-bogus="1"><span></span>Schöpfkellen Hühnerbrühe dazugeben. Guarkernmehl mit einem Schneebesen unterrühren.</span>
  • <span class="mceItemHidden" data-mce-bogus="1"><span></span>Kapern und Hühnerfleisch dazugeben und auf niedriger Stufe köcheln lassen.</span>
  • <span></span>Die abgetropften Zudeln ebenfalls in die Pfanne geben und etwa 1-2 Min. in der Sauce ziehen lassen.
  • <span class="mceItemHidden" data-mce-bogus="1"><span></span>Servieren und mit zerbröseltem Schafskäse garnieren.</span>

Nutrition

Portion: 1Portion | Kalorien: 135kcal | Kohlenhydrate: 6g | Eiweiß: 14g | Fett: 6g