Schokolade im Kuchen = lecker!
Drucken

Schokokuchen ohne Zucker

Ein Schokoladenkuchen ohne Zucker. Dieser Low Carb Kuchen ist ein wahrer Genuss!
Gericht Dessert, Kuchen, Süßes
Land & Region glutenfrei, low carb
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 2 Stunden 25 Minuten
Arbeitszeit 2 Stunden 45 Minuten
Portionen 12 Stück
Kalorien 431kcal

Zutaten

Boden

Füllung

Anleitungen

Boden

  • Die Zutaten für den Teig-Boden in einer Schüssel gut durchkneten.
  • Eine Springform (26cm Durchmesser) mit Backpapier auslegen. Den Teig in der Sprinform auf dem Boden ausbreiten.
    Tipp: Das funktioniert am besten, wenn du noch ein Blatt Backpapier darüber legst und den Teig dazwischen in die Form drückst.
  • Der Teig wird für 15 Min. bei 180 Grad Ober-/ Unterhitze gebacken.

Füllung

  • Mascarpone in einem Topf auf mittlerer Stufe schmelzen.
  • Topf vom Herd nehmen. Butter, grob zerkleinerte Schokolade und Stevia unterrühren.
  • Milch dazugeben, bis die Masse gleichmäßig ist und die Oberfläche glänzt.
  • Die Füllung in den fertig gebackenen Teig füllen. Den Kuchen für mind. 2 Stunden abkühlen lassen, damit die Füllung fest wird.
    Idealerweise nicht in den Kühlschrank stellen, damit die Schokolade nicht weiß anläuft.
  • Mit etwas Salz (s. Foto) servieren und genießen.

Nutrition

Portion: 1Stück | Kalorien: 431kcal | Kohlenhydrate: 8g | Eiweiß: 7g | Fett: 41g