Low Carb Drip Cake mit Beeren Rezept einfach
Drucken

Low Carb Drip Cake mit Beeren und Schokolade

Ein einfaches Rezept für einen Low Carb Drip Cake mit Beeren-Creme-Füllung und Schokoladenglasur. Ein tolles Low Carb Torten-Rezept für ganz besondere Anlässe.
Gericht Kuchen, Süßes, Torte
Land & Region glutenfrei, laktosefrei, low carb
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 1 Stunde
Ruhezeit 4 Stunden
Arbeitszeit 1 Stunde 10 Minuten
Portionen 12 Stück
Kalorien 415
Autor Lachfoodies.de

Zutaten

Low Carb Tortenboden

Low Carb Beeren-Creme

Schokoladenglasur

Hilfreiches Zubehör

Anleitungen

Low Carb Tortenboden

  • Backofen auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  • Butter, Eier, Vanilleextrakt, Salz, Ayran und Erythrit verrühren.
    Mandeln, Kokosmehl, Backpulver, Flohsamenschalenpulver separat vermengen. Nach und nach ebenfalls unterrühren.
    Zu einem glatten Teig rühren.
  • Den Teig auf 3 Portionen in einer kleinen Backform für 20 Min. backen.
    Abkühlen lassen.

Low Carb Beerencreme

  • Beeren, Erythrit und Vanilleextrakt in einem Topf aufkochen.
  • Beeren durch ein Sieb passieren, um feine Kerne zu entfernen.
  • Blattgelatine gemäß Packungsbeilage in kaltes Wasser einlegen.
  • Mascarpone, griechischen Joghurt, Frischkäse und Zitronensaft zu einer gleichmäßigen Creme verrühren.
  • Gelatine in heißem Beeren-püree auflösen und unter die übrige Creme rühren.
    Wichtig: So lange unterrühren, bis die Beeren ordentlich untergerrührt sind.

Tortenaufbau

  • Den Teller auswählen, auf dem die Torte schließlich auch serviert werden soll.
  • Den ersten Tortenboden auf den Teller legen. Den Tortenring darum ansetzen (Alternative s. Tipps im Beitrag) und eine Hälfte der Beerencreme einfüllen.
  • Weiteren Tortenboden darauf aufsetzen. Übrige Beerencreme einfüllen. Tortenboden darauf setzen.
  • Die Torte für mind. 4 Stunden in den Kühlschrank stellen, damit die Creme fest wird.

Tortenglasur und Dekoration

  • Schokolade und Kokosöl im Wasser schmelzen.
  • Schokolade dann für wenige Minuten zum Abkühlen in das Gefrierfach stellen, bis eine zähe Konsistenz erreicht ist (so entstehen die schönen Tropfen).
  • Die abgekühlte Torte aus dem Tortenring lösen. Eventuell überstehende Creme abtragen.
  • Die Schokolade gleichmäßig über die Torte gießen.
  • Mit Beeren und/ oder gehackten Nüssen garnieren.

Notizen

Alternative zu Ayran: Buttermilch
Alternativen Süßstoff: s. Tipps im Beitrag
Tipp: Flohsamenschalenpulver hat einen hohen Ballaststoffanteil und bewirkt dadurch, dass der Teig noch ein kleines bisschen besser zusammenklebt. Du kannst es auch durch andere Produkte mit hohem Ballaststoffanteil austauschen oder weglassen, falls die Teigkonsistenz in diesem Rezept nicht davon abhängt.

Nutrition

Portion: 1Stück | Kalorien: 415kcal | Kohlenhydrate: 10g | Eiweiß: 14g | Fett: 35g