Low Carb Streuselkuchen mit Himbeer-Marmelade
Drucken

Low Carb Streuselkuchen mit Himbeermarmelade

Das Rezept für einen Low Carb Streuselkuchen mit selbstgemachter Himbeermarmelade ohne Zucker.
Gericht Dessert, Kuchen, Süßes
Land & Region glutenfrei, low carb
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 45 Minuten
Kalorien 2150kcal
Autor lachfoodies.de

Zutaten

Boden

Marmelade

Anleitungen

  • Eier, Butter, Stevia und Vanilleextrakt vermengen.
  • Mandelmehl und gemahlene Mandeln ebenfalls unterrühren.
  • 1 EL des Teiges in einer Schüssel bei Seite stellen.
  • Den restlichen Teig gut verknetet auf einem Blech ausbreiten. Die Teig Menge ist für 1/2 Backblech gedacht.
  • Den Teig für 15 Min. bei 175 Grad Ober-/ Unterhitze backen.
  • In der Zwischenzeit die Himbeeren kurz in einem Kochtopf aufkochen. Flohsamenschalenpulver, und Zimt unterrühren und vom Herd nehmen. Unter gleichmäßigem Rühren abkühlen lassen.
  • Die Marmelade auf dem vorgebackenen Kuchenteig ausbreiten.
  • Den beiseite gestellten Teig über die Marmelade bröseln.
  • Den Kuchen erneut für 15 Min. in den Backofen geben.

Notizen

Tipp: Flohsamenschalenpulver hat einen hohen Ballaststoffanteil und bewirkt dadurch, dass der Teig noch ein kleines bisschen besser zusammenklebt. Du kannst es auch durch andere Produkte mit hohem Ballaststoffanteil austauschen oder weglassen, falls die Teigkonsistenz in diesem Rezept nicht davon abhängt.

Nutrition

Kalorien: 2150kcal | Kohlenhydrate: 37g | Eiweiß: 127g | Fett: 153g