Schoko-Muffins ohne Zucker
Drucken

Schoko-Muffins ohne Zucker

Saftige Schoko-Muffins ohne Zucker. Der leckere Low Carb Boden ergibt zusammen mit der festen Schoko-Creme ein kleines Kunstwerk ohne Zucker und ohne Gluten.
Gericht Dessert, Kuchen, Süßes
Land & Region glutenfrei, low carb
Vorbereitungszeit 15 Minuten
Zubereitungszeit 2 Stunden 10 Minuten
Arbeitszeit 2 Stunden 25 Minuten
Portionen 9 Muffins
Kalorien 215kcal

Zutaten

Boden

Füllung

Optional

  • Sahne und Pistazien für die Deko

Anleitungen

  • Mandelmehl, Mandeln, Backpulver, Xylit, Salz und Kakao in einer Schüssel verrühren.
  • Butter und Eier hinzufügen und ebenfalls gut unterrühren.
  • Den Teig in die Silikon-Muffinförmchen füllen.
  • Für 15 Min. bei 180 Grad Ober-/ Unterhitze backen.
    Anschließend abkühlen lassen.
  • Die Blatt-Gelatine nach Anleitung vorbereiten.
  • Frischkäse in einem Topf auf niedriger-mittlerer Stufe schmelzen.
  • Schokolade und Xylit ebenfalls dazugeben. So lange rühren, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  • Zum Schluss die Blatt-Gelatine gleichmäßig unterrühren.
    Die Masse nun in die Silikonförmchen (auf den Teig) gießen.
  • Für mind. 2 Stunden im Kühlschrank abkühlen lassen, bis die Schoko-Masse fest wird. Anschließend aus den Förmchen lösen und servieren.

Nutrition

Portion: 1Muffin | Kalorien: 215kcal | Kohlenhydrate: 3g | Eiweiß: 7g | Fett: 19g