DIE Low Carb Biskuitrolle mit Beeren (glutenfrei, zuckerfrei) Low Carb backen
Drucken

Low Carb Biskuitrolle mit Beeren

Eine leckere Low Carb Biskuitrolle mit einer Sahne-Beeren-Füllung und einer Schokoladenfüllung. Dieser Biskuitboden ohne Zucker, ohne Mehl kann auch als Tortenboden verwendet werden.
Gericht Beilage, Vegetarisch
Land & Region glutenfrei, low carb
Vorbereitungszeit 20 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 40 Minuten
Portionen 7 Stück
Kalorien 300kcal
Autor Lachfoodies.de

Zutaten

Low Carb Biskuitboden

Low Carb Füllung

Anleitungen

Low Carb Biskuitboden

  • Backofen auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.
    Eigelb, Wasser und Xylit (weiß-) schaumig schlagen.
  • Mandelmehl, Flohsamenschalenpulver und Backpulver vermengen. Nach und nach unter die Ei-Masse rühren.
  • Ein Blech mit Backpapier auslegen. Den Teig (nicht zu dünn) auf das Blech streichen.
    Für 7-9 Min. backen. Aus dem Backofen nehmen, kurz abkühlen lassen.
  • Anschließend ein weiteres Blatt Backpapier auf den Teig legen. Den Teig stürzen, das "alte" Backpapier vorsichtig abziehen.
    Den Biskuitteig vorsichtig locker einrollen und zum Abkühlen beiseite legen.

Low Carb Füllung

  • Den abgekühlten Low Carb Biskuitteig ausrollen. Eine Kuchenplatte bereitstellen.
  • 200 ml Sahne und das Mark der Vanilleschote steif schlagen. Pudererythrit ebenfalls unterrühren.
    Einige Beeren bei Seite legen.
    Sahne und Beere verrühren. Die Masse auf den Biskuitteig streichen.
  • Den Biskuitteig vorsichtig (nicht zu fest) einrollen. Auf die Kuchenplatte legen.
  • Die restliche Sahne steif schlagen. Die Biskuitrolle mit der Sahne bestreichen. Die übrigen Himbeeren dekorativ auf der Rolle verteilen.
  • Beliebig: 25 g Bitterschokolade und 1 TL Butter im Wasserbad schmelzen, über die Biskuitrolle sprenkeln.

Notizen

Hinweis: Die Nährwertangaben enthalten die Netto-Kohlenhydrate.
Tipp: Flohsamenschalenpulver hat einen hohen Ballaststoffanteil und bewirkt dadurch, dass der Teig noch ein kleines bisschen besser zusammenklebt. Du kannst es auch durch andere Produkte mit hohem Ballaststoffanteil austauschen oder weglassen, falls die Teigkonsistenz in diesem Rezept nicht davon abhängt.

Nutrition

Portion: 1Stück | Kalorien: 300kcal | Kohlenhydrate: 7g | Eiweiß: 7g | Fett: 22g