Low Carb Bowl mit Lachs, Garnelen und Spinat Rezept
Drucken

Low Carb Bowl mit Lachs, Garnelen und Spinat

Eine leckere Low Carb Bowl mit Lachs, Garnelen und Spinat. Einfach köstlich und schnell zubereitet!
Gericht Fisch, Hauptgericht
Land & Region glutenfrei, laktosefrei, low carb
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2 Portionen
Kalorien 460kcal
Autor Lachfoodies.de

Zutaten

Anleitungen

  • Garnelen entdarmen, falls notwendig.
  • Garnelen und Lachs in eine Auflaufform geben.
  • 1 Knoblauchzehe halbieren, dazu legen.
    Alles mit Salz, Pfeffer, Rosmarin, Petersilie und dem Saft 1/2 Zitrone beträufeln.
    1 EL Butter in Butterflocken über Lachs und Garnelen verteilen.
  • Für 20 Min. bei 200 Grad Ober-/ Unterhitze backen.
  • In der Zwischenzeit den Rahmspinat in einem Kochtopf zum Köcheln bringen.
    Mit Gemüsebouillon abschmecken.
  • Die Gurke schälen und in Scheiben schneiden.
  • Sobald der Fisch fertig ist, Spinat, Lachs, Garnelen, Sonnenblumenkerne und Gurke in Schüsseln anrichten.
    Den Saft 1/2 Zitrone darüber träufeln.

Nutrition

Portion: 1Portion | Kalorien: 460kcal | Kohlenhydrate: 10g | Eiweiß: 39g | Fett: 26g