Ihr Lieben, dieser Low Carb Cheesecake Smoothie war heute mein Mittagessen. Ich hatte absolut keine Lust zum Kochen, wollte mir aber doch schnell etwas leckeres zum Essen machen und nicht einfach irgendwas essen. Gerade wenn ich Mittags mal alleine zuhause bin, dann passiert es schnell, dass ich da mal etwas nasche und dort ein Stückchen Käse esse und im Endeffekt bleibt man trotzdem hungrig und hat aber schon viel gegessen. Zum Glück haben wir meist nur Low Carb Lebensmittel daheim, das grenzt das Naschen natürlich immens ein.

Bevor ihr weiterlest, würde mich noch interessieren, was es bei euch Mittags gibt, wenn ihr absolut keine Lust auf Kochen habt? Ich freue mich auf eure Kommentare!

Low Carb Cheesecake Smoothie Drink Gesund Abnehmen Foodblog München

In diesem Low Carb Cheesecake Smoothie ist nicht nur jede Menge Quark, sondern auch eine leckere Matcha Mischung von Greenic. Greenic habe ich vor kurzem beim Stöbern durch das Web entdeckt. Sie bieten die unterschiedlichsten Superfood Mischungen an und ganz besonders die Matcha Fresh Mischung hat es mir angetan. Sie enthält Matcha, Gerstengras, Weizengras, Zitronengras und Zitronenmyrthe. Dadurch schmeckt sie ganz einfach abgerundeter als reines Matcha Pulver. Daher passt sie auch so super gut zu diesem Rezept.

Low Carb Cheesecake Smoothie Drink Gesund Abnehmen Foodblog München

Low Carb Cheesecake Smoothie Drink Gesund Abnehmen Foodblog München

Denkt dran, dieser Low Carb Cheesecake Smoothie enthält viele Milchprodukte. Er kann also einen hohen Kohlenhydratanteil haben, je nachdem, wie viel ihr davon trinkt. Bei dem Rezept, das ihr unten findest, ist es so, dass ein Glas etwa 10 g Kohlenhydrate hat. – Low Carb, aber nicht No Carb. Und nun lasst es euch schmecken.

Low Carb Cheesecake Smoothie Drink Gesund Abnehmen Foodblog München

Rezept: Low Carb Cheesecake Smoothie

Low Carb Cheesecake Smoothie Drink Gesund Abnehmen Foodblog München

Low Carb Cheesecake-Smoothie

Ein schnell gemachter Low Carb Cheesecake-Smoothie. Macht satt, zufrieden und glücklich.
Zubereitungszeit: 5 Minuten
Arbeitszeit: 5 Minuten
Gericht: Drinks, Snack, Süßes
Merkmal: low carb
Portionen: 2 Gläser
Autor: lachfoodies.de

Zutaten

  • 250 g Quark, 40%
  • 250 ml Buttermilch
  • 1 Espresso
  • 1 Msp. Stevia*
  • 1/2 TL Zimt*
  • 2 TL Matcha*
  • 300 ml Wasser

Zubereitung

  • Die Zutaten direkt in einen Mixer geben und gut vermengen.
  • Den Smoothie auf 2 Gläser verteilen und mit Strohhalm genießen.
  • Nach Bedarf mit Matcha garnieren.
  • Tipp: Schmeckt auch mit Kakao sehr gut.

Nährwertangaben

Portion: 1Glas | Kalorien: 222kcal | Kohlenhydrate: 10g | Eiweiß: 16g | Fett: 14g
Du hast das Rezept ausprobiert?Verlinke @lachfoodies oder tagge #lachfoodies!