Anzeige

Es ist endlich so weit. Wir haben nach langer Zeit endlich unser eigenes Low Carb Koch- und Backbuch in der Hand. Das ist schon lange ein Traum von uns und nun sind wir diesem ein Stückchen näher gekommen. Zumindest ein sehr kleines Stückchen… Denn von diesem Buch gibt es leider bisher nur ein Exemplar.

Low Carb Koch- und Backbuch

Wir haben unser Low Carb Koch- und Backbuch mit Hilfe von Foto Premio erstellt. D.h., es ist wohl doch eher ein Fotoalbum, als ein Kochbuch, aber es ist schon einmal ein erster Schritt und es war ganz einfach es zu erstellen. :) Man braucht zu aller erst einen Windowsrechner. Auf diesen spielt man eine Software und dann kann es auch schon losgehen. Man wählt sein Wunschprodukt aus, zieht die Fotos in ein Menü und kann nun ganz bequem jede einzelne Seite des Fotobuchs gestalten.

Low Carb Koch- und Backbuch

Es gibt zahlreiche Vorlagen für das Layout, den Hintergrund, Texte, u.v.m, aus welchen man auswälen kann, oder man schiebt die Bilder ganz einfach so zusammen, wie man es haben möchte. Es gibt so viele unterschiedliche Möglichkeiten, dass ich zwei volle Tage an knapp 50 Seiten saß. Besonders hilfreich finde ich den Qualitätshinweis. Das bedeutet, dass eine Warnung aufleuchtet, sobald ein Bild so groß ist, dass es wohl verpixelt erscheinen wird. Dadurch geht man nicht die Gefahr ein, am Schluss ein Buch mit schlechten Bildern zu kaufen.

Wir haben uns für ein quadratisches Fotobuch mit Hardcover entschieden. Der Einband ist glänzend und die Seiten sind seidenmatt. Überrascht hat mich vor allem die Qualität des Papiers. Den Einband habe ich genauso dick erwartet, wie er ist, jedoch sind die Seiten in dem Buch dicker als ich erwartet hätte. Sie sind gerade so dick, dass sie sich nicht verbiegen lassen. Wir können uns die Rezepte also noch einige Male anschauen, bevor das Buch benutzt aussieht. Ach und eines hat mich auch überrascht. Die Bilder werden so gedruckt, dass in der Buchmitte keine Lücke entsteht und man nur einen Teil des Bildes sieht. Das ganze nennt sich LayFlat Bindung und bewirkt, dass man Bilder auch über eine Doppelseite drucken kann.

Low Carb Koch- und Backbuch

Zusammengefasst sind wir von unserem Fotobuch echt überzeugt worden. Es ist wunderbar, seine eigenen Bilder in einem echten Buch in der Hand zu halten. Das war schon in der Schulzeit mit der ersten Facharbeit so und es wird wohl immer so bleiben. Nun seid ihr an der Reihe:

Gewinnspiel

Wir dürfen an einen von euch einen 50 € Gutschein für Foto Premio verlosen. Damit könnt ihr euch ein relativ dickes Fotobuch bestellen. Bedenken müsst ihr dabei nur, dass dieser Gutschein nur mit der Gestaltungssoftware von Fotopremio einlösbar ist. Diese läuft nur auf Windows Rechnern.

Unsere Frage an euch lautet:

Aus welchen Bildern würdet ihr euer Fotobuch erstellen? Urlaubsbildern, euren Lieblingsrezepten oder doch dem letzten Familienfest? – Wir sind gespannt.

Wir verlosen den Gutschein dann unter allen Kommentaren unter diesem Post. Bis dahin drücken wir euch allen die Daumen! :)

Teilnahmebedingungen:

Das Gewinnspiel beginnt am 11.11.2015 um 8:00 Uhr und endet am 14.11.2015 um 20:00 Uhr. Der Gewinner wird zufällig ausgelöst. Teilnehmen dürfen alle Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Deutschland, Österreich oder der Schweiz.

Im Falle eines Gewinnes werden wir euch auf dieser Seite erwähnen und uns per Mail an euch wenden. Wir werden euch bitten uns eure notwendigen Daten zukommen zu lassen, damit wir euch den Gewinn schicken können. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 48 Stunden, werden wir erneut auslosen.

EDIT: Gewonnen hat Stefanie – Herzlichen Glückwunsch! An alle anderen: Nicht traurig sein, wir bemühen uns, dass wir schon bald wieder etwas verlosen können. :)

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Bei Fragen wendet euch bitte per Mail an kontakt@lachfoodies.de

Dieser Beitrag ist in freundlicher Kooperation mit Foto Premio entstanden.