Avocado Joghurt Creme

  • Avocado Creme - Low Carb

Ein Avocado Dip schmeckt nicht nur herrlich sondern passt auch zu (fast) jedem Gericht. Zuletzt haben wir es mit dieser Putenpfanne gegessen, es schmeckt aber auch super zusammen mit Paprika, Gurken oder Möhren – Sticks.

Ein kleiner Tipp vorab: Ob eine Avocado reif ist könnt ihr im Supermarkt daran testen, dass das Fruchtfleisch gelb ist, wenn ihr den kleinen Stielansatz abmacht. (Grün bedeutet unreif, braun ist schlecht)

Avocado Creme - Low Carb
Drucken

Avocado Joghurt Creme

Gericht Beilage, Vegetarisch
Ernährung Low Carb
Zubereitungszeit 5 Minuten
Arbeitszeit 5 Minuten
Portionen 2 Personen
Kalorien p. Portion 200 kcal
Autor lachfoodies.de

Zutaten

  • 1 reife Avocado
  • 2 EL Sahnejoghurt/ griechischer Joghurt
  • Saft einer Zitrone
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/2 Zwiebel
  • Olivenöl
  • Salz, Pfeffer, scharfes Paprikapulver

Anleitung

  1. Zwiebel putzen und kleinschneiden und mit etwas Olivenöl anbraten.
  2. Die Avocado auslöffel und das Fruchtfleisch zusammen mit dem Joghurt, dem Zitronensaft, gepressten Knoblauchzehe, Salz, Pfeffer und dem Paprikapulver vermengen. Besonders gut eignet sich hierfür eine Gabel.
Nährwertangaben
Avocado Joghurt Creme
Angaben pro Portion
Kalorien 200 Calories from Fat 225
% Daily Value*
Fett 25g 38%
Kohlenhydrate 13g 4%
Eiweiß 3g 6%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

Verwendete Produkte:

Knoblauchpresse‘

 


2017-03-17T15:07:49+00:00

3 Kommentare

  1. Jörg 19. Oktober 2014 at 17:29- Antworten

    Mein erster Gedanke war…JA Joghurt das ist mal ne Idee.
    Also doch „Nur“ n Dipp auch wenn er sehr klasse aussieht und gut klingt.
    Aber Warum bei Avocado noch mehr Fett Öl rein ?

    Suche immer noch ein Rezept um sie so zu löffeln.

    • LaCHFoodies 19. Oktober 2014 at 17:32- Antworten

      Lieber Jörg,

      da bei uns (LCHF) ein hoher Fettanteil wichtig ist. Und es schmeckt dadurch natürlich noch einmal besser 🙂

      Viele liebe Grüße

      Deine Lachfoodies 🙂

  2. Esmaralda 4. Februar 2015 at 19:40- Antworten

    Suchtfaktor pur….yummy!!!!!! Ich liebe es…

Hinterlasse einen Kommentar

Simple Share Buttons