Low Carb Gemüsenudeln | Neues Kochbuch + Gewinnspiel

  • Low Carb Gemüsenudeln Lachfoodies Neuerscheinung Zucchini Nudeln Spiralschneider Julia Burget

Ihr Lieben, diese Woche ist es endlich soweit. Mein erstes Kochbuch Low Carb Gemüsenudeln ist am 14. Dezember im Trias Verlag erschienen. In diesem Kochbuch dreht sich alles rund um spiralisiertes Gemüse. Es gibt süße, deftige, leichte und auch würzige Gemüsenudel-Rezepte. Wer muss da noch trotz gesunder Ernährung auf irgendetwas verzichten?! In diesem Video stelle ich euch das Buch kurz vor:

Low Carb Gemüsenudeln

Das Buch enthält 65 leckere Gemüsenudel-Rezepte für eine saftige Vorspeise, einen würzigen Hauptgang oder einen süßen Nachtisch. Ja, auch ein Dessert kann man mit Hilfe von Gemüsenudeln zaubern. So gibt es zum Beispiel schokolierte Zucchinistreifen oder eine Mohn-Vanillesauce mit Gemüsenudeln. – Lasst euch überraschen!

Hier kannst du einen Blick in das Low Carb Gemüsenudel Kochbuch werfen.

Anfang des Jahres haben wir einige Monate lang nur noch Gemüsenudeln gegessen. Zucchininudeln, Gurkennudeln, Paprikanudeln, usw. Da man jedes Rezept mindestens zwei Mal kocht bevor es perfekt ist und natürlich auch hin und wieder mal ein Rezept komplett daneben geht, kannst du dir vorstellen, wie oft es bei uns Gemüsenudeln gab. – Ich liebe sie immer noch!

Als wir vor Jahren mit Low Carb begonnen haben, kam mir der Gedanke: Das ist ja eine super Ernährung, ab sofort gibt es nur noch das beste von jeder Mahlzeit. Man isst den Belag pur und bekommt die doppelte Menge von der leckeren Pasta-Sauce. Und genau das liebe ich daran. Statt auf unnötige Beilagen zu setzen, verwandelt man einfach einen Teil der leckeren Saucen-Zutaten in Nudelform. Schon hast du ein richtig leckeres Gericht, nachdem du dich garantiert super wohl fühlst. Eine tolle Erfindung!

Einige von euch haben nun die Chance auf ein tolles Weihnachtsgeschenk:

Gewinne 1 von 5 Kochbuch-Exemplaren!

Das musst du dafür tun: Schreib uns bis Sonntag Abend (18.12.16 um 20:00 Uhr) in die Kommentare, warum du dich über ein Exemplar „Low Carb Gemüsenudeln“ freuen würdest.

Wir verlosen direkt an diesem Abend die Gewinner aus, damit die Kochbücher hoffentlich noch rechtzeitig bis Weihnachten bei euch sind.

Wie immer gilt, der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Im Hinblick auf Weihnachten haben die Gewinner 48 Stunden Zeit sich zu melden, sonst wird neu ausgelost. Wir drücken euch die Daumen!

Hast du weitere Fragen zu diesem Kochbuch? Dann schreib sie ebenfalls in die Kommentare.

Die Gewinner wurden per Mail benachrichtigt.

 

Low Carb Gemüsenudeln Kochbuch Backbuch Salzig Süss

2017-03-17T15:06:42+00:00 16. Dezember 2016|

54 Kommentare

  1. Raya Lakomy 16. Dezember 2016 at 16:53- Antworten

    Ich habe mir zum Geburtstag einen Spiralschneider schenken lassen und könnte supergut dieses Buch gebrauchen…

  2. Sophie Goppert 16. Dezember 2016 at 17:17- Antworten

    Ich habe meine Ernährung kürzlich erst umgestellt und das Buch wäre eine super Hilfe!

  3. Manuela Hillemann 16. Dezember 2016 at 17:19- Antworten

    Ab 2. Januar will ich endlich konsequent auf Low Carl Ernährung umstellen und mein restliches, Zuvielgewicht noch loswerden. Dafür kommt Dein Kochbuch genau richtig.
    Ich würde mich riesig freuen, wenn ich bei den Gewinnern wäre.

  4. Angela 16. Dezember 2016 at 17:24- Antworten

    Hallo Julia,
    ich fange nun mit Low Carb an und dieses Buch würde perfekt dazu passen.
    Deine/Eure Seite ist super.
    Ganz liebe Grüße und einen schönen 4.Advent
    wünscht Euch Angela

  5. Elke Sherina 16. Dezember 2016 at 17:32- Antworten

    Schönen guten Abend, ich habe so ein Gerät geschenkt bekommen, wo man Gemüsenudeln machen kann und fände es super, dazu Tipps zu bekommen, weil ich 62 Jahre bin und das alles neu für mich ist. Ganz liebe Grüße Elke Sherina

  6. Karin 16. Dezember 2016 at 17:40- Antworten

    …ich würde es gerne für eine liebe Freundin gewinnen…sie kämpft so sehr um ihr Gewicht zu reduzieren ist dabei sooo tapfer und springt über einige ihrer Schatten…ich finde sie hat es mehr als verdient…und ein unverhoffter Gewinn wäre sicher auch eine weitere Motivation für sie…

  7. Melanie 16. Dezember 2016 at 18:10- Antworten

    Ich habe mir vor kurzem einen Spiralschneider gekauft. Bislang habe ich ihn nur für Zucchini genutzt, da ich auch keine anderen Rezepte kenne mit anderen Gemüsenudeln. Da täte so ein Kochbuch als Inspiration und zur Abwechselung ganz gut 🙂

  8. Katrin 16. Dezember 2016 at 18:40- Antworten

    Hallo Julia,

    ich finde die Idee mit den Gemüsenudeln Klasse. Leider habe ich bisher nur ein Rezept für Gemüsenudeln, aber das liebe ich. Ich würde mich sehr freuen mit den Rezepten aus deinem Buch meine Rezeptvielfalt mit Gemüsenudeln zu erweitern.

    Liebe Grüße,
    Katrin

  9. Petra 16. Dezember 2016 at 19:49- Antworten

    Hallo, vor einiger Zeit hab ich euren newsletter abonniert, ich liebe seit dem Sommer auch Gemüsenudeln. Hab seit 1 Monat einen tollen Spiralschneider, aber irgendwie mach ich immer nur Nudeln aus Zucchini. Neue Ideen kämen mir sehr gelegen, daher würde ich mich seeeehr freuen, wenn ich unter den Gewinnern wäre. Lg und noch alles Gute! Petra

  10. Catha 16. Dezember 2016 at 20:13- Antworten

    Ich ernähre mich gern low carb. Bei mir gibt’s öfter mal Zucchini- oder Möhren-Nudeln. Über neue Rezepte würde ich mich daher freuen.
    .. und mit tollen neuen Anregungen fällt es nach den Feiertagen leichter wieder gesund durchzustarten

  11. Helga 16. Dezember 2016 at 20:29- Antworten

    Hallo Julia,

    ich bin ein totaler Fan von Gemüsenudeln! Allerdings fehlt es mir an Kreativität. Da wäre dein Kochbuch doch genau das Richtige für mich! 😉

  12. Angelika 16. Dezember 2016 at 20:40- Antworten

    Ich würde mich sehr freuen zu gewinnen, da ich mich schon etliche Jahre low Carb ernähre aber für zoodel etc fehlen mir noch Rezepte

  13. Manu 16. Dezember 2016 at 20:56- Antworten

    Ich denke, dass ich durch das Buch konsequenter mit lowcarb werden könnte

  14. Juliane 16. Dezember 2016 at 21:05- Antworten

    Ich bin ein leidenschaftlicher Nudel- Esser, würde aber gern mehr Gemüse auf meinen Teller packen. Mit diesem Buch könnte ich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen- den Appetit auf Nudeln tilgen, mehr Gemüse essen und das alles noch in kreative Rezepte verpacken. Tolle Aktion!

  15. Dany Lochmann 16. Dezember 2016 at 21:51- Antworten

    Ich würde mich wahnsinnig über das Buch freuen, da wir unsere Ernährung auf LowCarb umgestellt haben und es sicherlich noch viele Rezepte und Infos gibt, die wir noch nicht kennen. DA wäre so ein Buch natürlich hervoragend 🙂

    Schönen Abend und allen viel Glück 🙂

  16. Rosi 16. Dezember 2016 at 21:52- Antworten

    Rosi

    Hallo ich möchte nach Weihnachten mit low carb beginnen
    Habe aber schon eine Zeit eure rezepte gelesen .
    Ich kenne noch nicht viel rezepte mit GEMÜSENUDELN… INTERESSANT!!!!
    Könnte mir vorstellen die Rezepte gut umsetzen zu können
    Darum würde ich mich sehr freuen zu gewinnen und diese Rezepte umzusetzen.
    Liebe grüße rosi

  17. Astrid 16. Dezember 2016 at 21:54- Antworten

    Ich verfolge euren Blog schon lange und bin absoluter Fan von den Rezepten!!ich liebe Gemüsenudeln somit wäre es das perfekte Weihnachtsgeschenk für mich selber:))

  18. Gela 16. Dezember 2016 at 22:22- Antworten

    Einen Spiralschneider habe ich bereits, aber dieser liegt seit längerer Zeit im Schrank und wird wegen Einfallslosigkeit kaum genutzt. Um endlich neue Ideen zu bekommen, würde mir dein Buch weiterhelfen…

  19. Heike 16. Dezember 2016 at 22:34- Antworten

    Knoblauch in Öl angebraten, dazu Zucchininudeln und kurz mitbraten…. So oberlecker… Ein Gericht, das sogar unsere (fast) erwachsenen Söhne immer wieder einfordern 🙂
    Andere Gemüsenudeln haben wir noch nicht probiert. Dein Kochbuch, liebe Julia, wäre daher DIE Sensation für uns!!!

  20. Nicole 16. Dezember 2016 at 22:42- Antworten

    Mein Spiralschneider hat bislang nur Bekanntschaft mit Zucchini gemacht – wenn ich da jetzt mal eine paar neue Möglichkeiten ins Spiel bringe ist der bestimmt total geflasht und kann mit seinen neuen Freunden eine super Wohooo-Spiral-Happy-new-year Party schmeißen! Ein Traum! 😉

  21. Sonja 16. Dezember 2016 at 22:52- Antworten

    Weil ich gern Gemüse esse

  22. Jessica Schraml 16. Dezember 2016 at 23:04- Antworten

    Ganz einfach, weil ich Gemüsenudeln liebr und offen für ganz viele neue Varianten davon bin!! 🙂

  23. Madeleine Timme 17. Dezember 2016 at 0:24- Antworten

    Ich liebe Gemüsepasta Gerichte aber langsam gehen mir die Ideen aus… Daher würde ich mich total über ein Exemplar freuen. <3 macht weiter so 🙂

  24. Benjamin Timme 17. Dezember 2016 at 0:28- Antworten

    Ich würde das Buch gern an einen lieben Herzensmenschen zu Weihnachten verschenken, der immer so toll für mich low carb kocht und ihr damit auch gern mal Dankeschön für alles sagen.

  25. dung 17. Dezember 2016 at 1:32- Antworten

    Hallo ihr 2 🙂

    Ich würde mich über ein Exemplar freuen, da ich schon ein paar Rezepte von euch ausprobiert habe u.sehr begeistert gewesen bin

  26. gaby matthes 17. Dezember 2016 at 5:59- Antworten

    Ich habe zwar einen Spiralschneider aber noch keine Rezepte 🙁

  27. Nina 17. Dezember 2016 at 6:33- Antworten

    Liebe lachfoodies,
    das Buch wäre ein super Weihnachtsgeschenk für mich. Den spiralschneider habe ich nämlich schon, dich fristet er ein einsames Dasein im dunklen Küchenschrank da mir außer den üblichen verdächtigen Rezepten ( Bolognese / carbonara) leider die Ideen fehlen.
    Helft mir doch bitte den kleinen spirali aus seiner tristen Lage zu befreien in dem ihr mir mit eurem Buch Ideen Futter für die nächsten Wochen liefert.

    Viele Grüße Nina

  28. Simone 17. Dezember 2016 at 7:12- Antworten

    Habe einen neuen Spiralschneider. Das Buch wäre die perfekte Ergänzung. Ich würde mich sehr freuen.

  29. Ute 17. Dezember 2016 at 8:33- Antworten

    Noch bin ich von der Figur her eine Cannelloni aber mit dem tollen Gemüsenudeln-Buch bald eine Spaghetti

  30. Christiane 17. Dezember 2016 at 8:33- Antworten

    Danke für den Hinweis, also mein neuer WMF Spiralschneider braucht Ideen. Ich hoffe ich habe Glück.

  31. Sarah 17. Dezember 2016 at 9:21- Antworten

    Hallo liebe Lachfoodies,

    ich würde mich sehr freuen, da ich einen Spiralschneider habe aber bisher immer lediglich Zuchini Noodels damit mache. Daher wäre es toll, auch andere Inspirationen zu bekommen.

  32. Christine 17. Dezember 2016 at 9:53- Antworten

    Ich koche sehr gerne und suche immer wieder nach neuen Ideen.

  33. Charlotte Krieger 17. Dezember 2016 at 10:08- Antworten

    Hallo
    meine Mutter verträgt gesundheitlich keine Getreideprodukte.Wir kochen seit über einem Jahr ohne Kohlenhydrate und es geht uns beiden super damit.
    Das Buch wäre der Hit!

  34. Nina 17. Dezember 2016 at 10:15- Antworten

    Hallo Julia,

    ich denk, Dein Buch könnte bei eine gute Inspiration und Motivation Quelle darstellen. Ich finde, bei Kochbüchern bekommt man immer gleich Lust los zu legen. Ich habe schon einen
    Spiralschneider, dieser wurde aber erst einmal für Zuccininudeln genutzt. Wobei ich leider dieses Jahr mit meinem rechten Arm sehr eingeschränkt bin und daher den Spiralschneider oder Anderes kaum nutzen konnte. Ich finde die Idee von Gemüsenudeln aber spitze und möchte nächstes Jahr viel mehr damit machen, auch gerade im Hinblick von Low Carb.

    Viele Grüße
    Nina

  35. Silke 17. Dezember 2016 at 10:15- Antworten

    Ich würde mich riesig darüber freuen, da ich erst vor paar Wochen mit LC angefangen habe. Und ich immer wieder auf der Suche nach neuen Ideen bin. 🙂

  36. Ulrike 17. Dezember 2016 at 10:27- Antworten

    Hallo liebe Julia.
    Ich würde mich so sehr über dieses Buch freuen. Es sind bestimmt ganz, ganz leckere Rezepte, da alles, was ich bisher von Euch ausprobiert habe, schmeckt einfach nur köstlich. Großes Kompliment!!!

  37. Carmen 17. Dezember 2016 at 11:58- Antworten

    Ich beschäftige mich seit 2015 mit LC und hatte auch anfangs fast 10 Kilo abgenommen. Leider falle ich immer wieder in alte Gewohnheiten…Resultat – 10 Kilo wieder drauf, meine Gesundheit leidet! Ab dem 2.1.2017 möchte ich nochmals anfangen…4 Wochen Ketogene Ernährung mit 20 gr. Kohlenhydrate täglich zum Umstellen des Körpers und anschließend weiter mit einer wöchentlichen Erhöhung von 5 gr. bis ich bei maximal 40 gr. Kohlenhydrate angekommen bin. Ich hoffe, mindestens 30 – 40 Kilo an Gewicht zu verlieren, damit wäre ich schon sehr glücklich, obwohl ich weit über 50 Kilo Übergewicht habe…Außerdem werde ich endlich anfangen, mich mehr zu bewegen mit meinen Nordic Walking Stöcken und mein Sport-Trampolin, das ich mir zu Weihnachten gewünscht habe und auch bekommen werde. Eure Rezepte sind echt immer klasse, ich verfolge Eure Seite und Euren Blog regelmäßig und würde mich sehr über das Buch freuen

  38. Charlotte Winter 17. Dezember 2016 at 12:05- Antworten

    Hallo Julia,
    Glückwunsch zu Deinem gelungenen Erstlingswerk! Besitze es seit gestern und freue mich auf die Leckereien, Heute wird es vegetarisch und morgen gibt es Zudeln mit Schweinefilet, lecker!
    Liebe Grüße und viel Erfolg mit Deinem Buch
    Charlotte
    ….. und entspannte und fröhliche Feiertage wünsche ich Euch Beiden

    • Lachfoodies.de 18. Dezember 2016 at 21:19- Antworten

      Vielen lieben Dank! 🙂

      Hab eine schöne und entspannte Weihnachtszeit!

      Julia

  39. Christiane 17. Dezember 2016 at 15:25- Antworten

    Ich habe schon einmal angefangen mit Low carb abzunehmen, doch dann kam so viel dazwischen. Nun möchte ich einen Neustart machen und dafür wäre das Buch absolut perfekt, da ich ein Fan von spiralisiertem Gemüse bin…ich würde mich total freuen..sozusagen im Kreis….ggg… Liebe Grüße Chrissie

  40. Birgit 17. Dezember 2016 at 15:38- Antworten

    Ich schenke meinen Mann zu Weihnachten einen elektrischen Spiralschneider und das Buch wäre eine perfekte Ergänzung dass es nicht nur Zucchini sondern weitere leckere Sachen gibt.

  41. maren 17. Dezember 2016 at 16:05- Antworten

    Liebe Lachfoodies,

    ich würde gerne gewinnen, weil ich bislang bei Gemüsenudeln so unkreativ war, Zucchini mit Veggie-Bolognese, das war es so ziemlich. Daher würde ich mich über Anregungen und Ideen freuen!

  42. Miriam Hoffbauer 17. Dezember 2016 at 17:24- Antworten

    Hi Julia,

    Ich würde das Buch gerne für meine Mama gewinnen. Sie lebt such LCHF und versucht, meinen Vater noch stärker in die Richtung zu bringen. Aber der liebt Nudeln Bin mir sicher, dass du noch viele schöne Rezepte hast, auf die ich noch nicht gekommen bin. Und mit dem Hinweis auf süße Gemüsenudeln hast du mich ganz neugierig gemacht.
    Danke für das schöne Gewinnspiel & noch eine schöne Weihnachtszeit!
    Liebe Grüße,
    Miriam

  43. Charlotte Winter 17. Dezember 2016 at 19:10- Antworten

    Orientalische Karotten-Pasta!!!!!
    Einfach SUPER!, Danke liebe Julia für diese Bereicherung – liebe Grüße Charlotte

  44. Conni S. 17. Dezember 2016 at 19:16- Antworten

    Ich würde gerne gewinnen, weil ich Vegetarierin bin und neue Anregungen schätze und liebe.
    Viele Grüße,
    Conni S.

  45. Monika Timme 17. Dezember 2016 at 20:17- Antworten

    Hallo liebes Team,
    Falls ich gewinnen sollte, möchte ich es meiner Schwiegertochter schenken die ihre Ernährung umgestellt hat und viele schöne Rezepte ausprobiert. Diese Ernährungsform tut ihr total gut, da sie leider an Lipödem 3. Grades erkrankt ist. Viele Grüße Monika Timme

  46. Sophia Hormig 17. Dezember 2016 at 20:33- Antworten

    Ich habe mir vor kurzem einen Spiralschneider zugelegt und finde die Gemüsenudeln eine wirklich leckere und tolle Abwechslung von normalen Weizennudeln, gerade wenn man ach sein Ernährungskonzept umgestellt hat, leider habe ich noch nicht so viele tolle Rezepte dafür sammeln können, und würde mich daher freuen, solch ein Buch mein Eigen nennen zu können 😀
    Viele Grüße und frohes Weihnachtsfest

  47. Janine 17. Dezember 2016 at 21:29- Antworten

    Ich hätte es gerne als Motivation, um im neuen Jahr nochmal gut durchstarten zu können!

  48. Svenja 17. Dezember 2016 at 21:54- Antworten

    Low Carb ist absoluter Trend und ich liebe ihn. So gesund und man bekommt so viel Energie. Ich muss allerdings meinen Mann noch überzeugen und da könnte ich das Buch gut gebrauchen

  49. Elli 17. Dezember 2016 at 22:51- Antworten

    Mich interessiert die süße Varianten der Gemüsenudeln! Sind bestimmt sehr interessante Geschmackskombinationen dabei die ich gern testen würde : )

  50. Olgatoria 18. Dezember 2016 at 11:56- Antworten

    Hallo liebes Team und Liebe Leser!
    ich finde es toll zu sehen, wie viele Menschen sich für Low Carb Ernährung interessieren!
    ich bin schon seit über einem Jahr intesiv dabei und es gibt noch soo viele Sachen zu entdecken
    wie zum Beispiel Gemüsenudeln. Auf die Rezepte im Buch bin ich sehr gespannt.
    Viele Grüße

  51. Nadine 18. Dezember 2016 at 18:50- Antworten

    Ich habe mir gerade vor kurzem einen neuen Spiralschäler gekauft und wäre froh um weitere Ideen, was ich damit alles Feines zaubern könnte 🙂

  52. Petra 18. Dezember 2016 at 19:30- Antworten

    Herzlichen Glückwunsch zu Deinem ersten Buch, Julia!

    Ich habe bisher nur die Zudeln mit Zucchini gemacht. Mit anderem Gemüse würde mich das sehr interessieren, und vor allen Dingen auch die süßen Varianten. Da ich nicht so die Ideen dazu habe, würde ich mich wahnsinng über Dein Buch freuen, damit ich dann auf die Zudeln fertig los den Kochllöffel schwingen kann .-)

  53. Birgit 1. Januar 2017 at 17:14- Antworten

    Seit über einem Jahr ernähre ich mich Low Carb und mit Begeisterung Esse ich Gemüsenudeln. Neue Rezepte würden mir sehr gefallen,. Da wäre Dein Kochbuch ideal für neue Ideen.
    LG Birgit

Hinterlasse einen Kommentar

Simple Share Buttons