Zucchini Spaghetti mit Sahne-Pilz-Sauce

  • Zucchini Spaghetti mit Ziegenkäse Pilze Frischkäse Kräutern und Butter

Zucchini Spaghetti mit Ziegenkäse Pilze Frischkäse Kräutern und Butter

Hallo ihr Lieben – wir müssen reden!

Wir haben euch in den letzten Monaten etwas verschwiegen: Mitte Dezember erscheint unser erstes Kochbuch! Yeah! Im Dezember wird ein vollgepacktes Koch- (und Back-) buch mit vielen leckeren Gemüsenudelrezepten erscheinen. Wir können es kaum abwarten, bis es endlich soweit ist. Wenn du uns auf Facebook folgst hast du das es schon vor ein paar Tagen erfahren. Anfang des Jahres habe ich über einige Monate nahezu jeden Tag Gemüsenudeln gemacht (man kann sogar Champignons in Nudelform schneiden) und jetzt ist es bald soweit. Ich hoffe natürlich, ihr freut euch schon genauso sehr wie wir auf die Bucherscheinung. Wenn es soweit ist, erfahrt ihr das natürlich von uns als Erstes.

Apropos: An alle, die uns immer unheimlich liebe Nachrichten schicken, wann wir denn endlich unser eigenes Kochbuch herausbringen: Zuerst einmal vielen Dank für die tollen Nachrichten. Es ist wunderbar zu hören, dass wir mittlerweile eine echte Lachfoodies Community sind und ihr euch auf weitere Rezepte freut. Es wird jedoch in diesem Jahr nicht mehr klappen. Ich schreibe bis Anfang nächsten Jahres an meiner Masterarbeit und neben meinen Jobs fehlt mir momentan einfach die Zeit dafür. Es ist allerdings ein Projekt, dass mir am Herzen liegt und ganz vorne auf meiner To Do Liste steht. Bis es soweit ist, erscheint mitte Dezember erst einmal ein Low Carb Gemüsenudel Rezeptbuch, dass wir zusammen mit dem Trias-Verlag herausbringen.

Zucchini Spaghetti mit Ziegenkäse Pilze Frischkäse Kräutern und Butter

Zucchini Spaghetti mit Ziegenkäse Pilze Frischkäse Kräutern und Butter

Nun aber zum Rezept, damit ihr einen kleinen Vorgeschmack auf das Kochbuch bekommt, zwinker. Zuerst spiralisieren wir die Zucchini. Wenn du das zum ersten Mal machst, kannst du sie einfach mit einem Messer in schmale Streifen schneiden. Sobald du mehrmals im Monat Zucchini-Nudeln (Zudeln) kochst, lohnt sich ein Spiralschneider. Es geht damit viel schneller und die Nudeln werden einfach besser als mit einem Messer. Mein absoluter Favorit für jedes Gemüse ist dieses Modell von Lurch oder dieses etwas preisgünstigere.

Die Zucchini Spaghetti gibst du nun in ein Sieb und hängst dieses über eine Schüssel. Dann verteilst du 1-2 EL Salz (richtig gelesen) über den Zucchini, so dass sie gleichmäßig bedeckt sind. Diese Mischung lässt du nun etwa 20-40 Min. stehen. Gelegentlich kannst du von oben mit einem Küchentuch andrücken. Das Salz entzieht den Zucchini-Spaghetti die Flüssigkeit. Keine Sorge, das Salz verschwindet mit dem abgetropften Wasser. Die Zucchini werden anschließend nicht salzig schmecken. Dieser kleine Trick verhindert, dass deine Sauce anschließend wässrig wird.

Während die Zucchini abtropft widmen wir uns der Sauce. Dafür schneidest du das Gemüse und Fleisch in Würfel bzw. Streifen. Dann brätst du zuerst die Butter, anschließend die Champignons und zum Schluss das Fleisch gemeinsam an. Anschließend kommen Frischkäse oder Sahne, sowie Kräuter der Provence, Salz und Pfeffer dazu. Alles köcheln lassen und nach etwa 20 Min. die Zucchini Spaghetti dazugeben. Noch einmal 5 Minuten köcheln lassen und genießen.

Drucken

Zucchini Spaghetti mit Sahne-Pilz-Sauce

Gericht Fleisch, Hauptgericht
Ernährung glutenfrei, Low Carb
Vorbereitungszeit 30 Minuten
Zubereitungszeit 30 Minuten
Arbeitszeit 1 Stunde
Portionen 2 Portionen
Kalorien p. Portion 475 kcal
Autor lachfoodies.de

Zutaten

  • 500 g Zucchini
  • 1-2 EL Salz
  • 1 TL Butter
  • 1 Zwiebel
  • 200 g Champignons
  • 250 g Schweineschnitzel
  • 150 g Frischkäse (oder 150 ml Sahne)
  • 1 EL Kräuter d. Provence
  • Salz, Pfeffer
  • Ziegenkäse zum Bestreuen

Anleitung

  1. Zucchini waschen und in Zucchini Spaghetti schneiden.
  2. Zucchini und Salz vermischen. Zucchini in ein Sieb geben und 20-40 Min. abtropfen lassen.
  3. In der Zwischenzeit Zwiebel, Champignons und Fleisch in Würfel bzw. Streifen schneiden.
  4. Butter in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln glasig braten.
  5. Champignons dazugeben und kurz danach auch das Fleisch.
  6. Wenn das Fleisch gar ist Frischkäse und Kräuter dazugeben.
  7. Sauce köcheln lassen, bis die Zucchini abgetropft ist (mind. 10 Min.)
  8. Zucchini in die Pfanne zu der Sauce geben und für weitere 5 Min. köcheln lassen.
  9. Zum Servieren mit frisch geriebenem Ziegenkäse bestreuen.
Nährwertangaben
Zucchini Spaghetti mit Sahne-Pilz-Sauce
Angaben pro Portion
Kalorien 475 Calories from Fat 252
% Daily Value*
Fett 28g 43%
Kohlenhydrate 15g 5%
Eiweiß 43g 86%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

 

Alternativzutaten

Wenn du Vegetarier bist kannst du das Fleisch einfach weglassen und dafür doppelt so viele Champignons dazugeben.


2017-03-17T15:06:47+00:00

4 Kommentare

  1. Altmühltaltipps 11. Oktober 2016 at 10:14- Antworten

    Hallo ihr beiden,
    sieht echt richtig lecker aus 🙂 Ich mag Zucchini echt gern – an Low Carb hab ich mich allerdings noch nie ran gewagt … aber vielleicht probier ich’s demnächst mal aus 🙂
    Liebe Grüße, Kerstin

  2. Charlotte Winter 18. Oktober 2016 at 10:33- Antworten

    Hallo Ihr Beiden,
    wir haben inzwischen mehrfach die Zucchini-Nuden gemacht, lecker! Zusätzlicher Spass für meinen Mann: er DARF die Nudeln durch den GEFU produzieren….. (das Kind im Manne).
    Freue mich auf das Kochbuch wünsche Euch weiterhin viel Freude an Euren Rezepten.
    Liebe Grüße
    Charlotte
    PS meine Internetseite wird leider nicht akzeptiert

    • Lachfoodies.de 18. Oktober 2016 at 11:04- Antworten

      Hallo liebe Charlotte,
      das kann ich mir gut vorstellen. 😀
      Wie hast du denn deine Internetseite eingetragen? http… sollte eigentlich funktionieren. Falls nicht kannst du uns gerne eine Nachricht mit den Details schicken. 🙂
      Liebe Grüße
      Julia

Hinterlasse einen Kommentar

Simple Share Buttons