Dein Low Carb Snack für das Büro: Zucchini-Taler

  • Dein Low Carb Snack für das Büro: Zucchini-Taler

Dein Low Carb Snack für das Büro: Zucchini-Taler

 

Diese Low Carb Zucchini-Taler sind ideal für unterwegs. Du kannst sie mit ins Büro nehmen, für das nächste Picknick einpacken oder deinen Kleinen für die Pause einpacken.

Ein Zucchini-Taler hat weniger als 1 g Kohlenhydrate pro 100 g. Das bedeutet, sie passen wunderbar in eine Low Carb und in eine ketogene Ernährung.

Bevor wir zum Rezept kommen, schreib mir doch in die Kommentare, wie du dich ernährst, damit die Rezepte in Zukunft genau zu deinem Ernährungsstil passen. Ernährst du dich moderat Low Carb, streng ketogen oder achtest du vor allem darauf, weniger Zucker zu essen? Ich bin gespannt. Vielen Dank!

Aporpos: Kennst du schon unseren Lachfoodies Newsletter? Du bekommst nicht nur einen kostenlosen Low Carb Frühstücksguide, sondern auch regelmäßig Tipps & Tricks rund um die Low Carb Ernährung. Hier kannst du ihn abonnieren.

Diese Low Carb Snack-Rezepte musst du einmal ausprobieren:

Dein Low Carb Snack für das Büro: Zucchini-Taler

 

Dein Low Carb Snack für das Büro: Zucchini-Taler

Rezept: Zucchini-Taler, der Low Carb Snack für unterwegs

Für diesen Low Carb Snack für unterwegs, musst du zu allererst eine Zucchini in möglichst feine Raspeln hobeln. Das funktioniert besonders gut mit einer V-Hobel. Ja, das ist eines dieser Küchengeräte, die rund um die Uhr auf den Shopping-Kanälen im Fernsehen beworben Dein Low Carb Snack für das Büro: Zucchini-Taler Rezept Snack ohne Kohlenhydrate Foodblog Backblogwerden, aber sie ist auch wirklich gut!

Als Low Carber arbeitest du oft mit fein geraspeltem Gemüse und dieses Gerät nimmt dir tatsächlich viel Arbeit ab. Genug Werbung für dieses innovative Gerät. 😉

Die Zucchiniraspeln vermengst du anschließend mit einem ganzen EL Salz und gibst sie in ein feinmaschiges Sieb. Das Salz entzieht der Zucchini das Wasser, wodurch die Taler anschließend schön knusprig werden.

Keine Sorge: Das Salz verschwindet gemeinsam mit dem Wasser. Du musst allerdings 5-10 Min. warten und die Zucchini immer mal wieder mit einem Küchentuch andrücken, damit die Zucchini das Wasser auch tatsächlich verliert.

Anschließend vermischt du alle Zutaten (Zucchini, Käse, Pfeffer, Mandelmehl, Ei) und gibst den Teig in 12 Portionen auf ein Backblech.

Diese Portionen müssen nicht schön aussehen, da der Teig im Ofen zu Talern zerläuft.

Das Rezept und die genauen Mengenangaben findest du ganz unten. Falls dir das Rezept schmeckt, freue ich mich über Kommentare (natürlich auch, falls nicht 😉).

Dein Low Carb Snack für das Büro: Zucchini-Taler

Dein Low Carb Snack für das Büro: Zucchini-Taler
0 von 0 Bewertungen
Drucken

Dein Low Carb Snack für das Büro: Zucchini-Taler

Ein leckerer Low Carb Snack für einen gemütlichen Abend auf der Couch oder einen leckeren ToGo Snack für das Büro.

Gericht Snack, Vegetarisch
Ernährung glutenfrei, Low Carb
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 12 Taler
Kalorien p. Portion 60 kcal
Autor Lachfoodies.de

Zutaten

  • 300 g Zucchini
  • 1 EL Salz
  • 30 g Mandelmehl
  • 100 g Bergkäse
  • 1 Ei
  • Pfeffer

Anleitung

  1. Backofen auf 200 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.

  2. Zucchini mit einer V-Hobel fein raspeln.

    Zucchini mit Salz vermengen und mind. 5 Min. in einem feinmaschigen Sieb abtropfen lassen.

  3. Käse reiben.

    Zucchini, Käse, Ei, Pfeffer und Mandelmehl vermengen.

  4. Ein Blech mit Backpapier belegen.

    Die Zucchinimasse in 12 Kugeln auf das Blech legen (sie müssen nicht perfekt sein, sie zerlaufen im Ofen zu Talern).

    Optional: Mit 1 EL Mandelmehl bestäuben.

  5. Die Taler für 25 Min. bei 200 Grad Ober-/ Unterhitze backen.
  6. Abkühlen lassen und nach Belieben pur, mit einem Tomaten- oder Joghurt-Dip genießen.

Nutrition Facts
Dein Low Carb Snack für das Büro: Zucchini-Taler
Amount Per Serving (1 Taler)
Calories 60 Calories from Fat 45
% Daily Value*
Total Fat 5g 8%
Total Carbohydrates 1g 0%
Protein 4g 8%
* Percent Daily Values are based on a 2000 calorie diet.

2017-08-12T10:17:34+00:00

2 Kommentare

  1. N. Schneider 4. September 2017 at 10:53- Antworten

    Ich versuche darauf zu achten, dass ich meinen Zuckerkonsum in den Griff bekomme und allgemein Versuche nicht so viel Fleisch zu essen. Daher bin ich immer auf der Suche nach neuen Rezepten, die ich als Alternative zu den verschiedensten Salatvarianten mit ins Büro nehmen kann. Auf Dauer ist das auch nicht sehr abwechslungsreich und wird irgendwann langweilig. Das Rezept hier werde ich auf jeden Fall einmal diese Woche testen, da Zucchini echt super lecker ist und die Bilder haben mir richtig Appetit gemacht.
    Liebe Grüße, Nadine

    • Julia Burget 4. September 2017 at 19:23- Antworten

      Liebe Nadine,
      danke für dein Feedback, das freut uns. Wir werden definitiv auch in Zukunft versuchen möglichst praktische Rezepte vorzustellen.
      Liebe Grüße
      Julia

Hinterlasse einen Kommentar

Simple Share Buttons