Ein unkompliziertes Low Carb Frühstück

  • Low Carb Frühstücksideen

Ideen für ein Low Carb Frühstück

Fehlen euch auch manchmal die Ideen für ein Frühstück ohne Kohlenhydrate? Bzw. mit wenigen Kohlenhydraten?

Grade zu Beginn einer Ernährungsumstellung auf Low Carb ist das Frühstück eine komplizierte Sache. Brot, Croissants, Marmelade, Müsli, usw. fallen weg. Was bleibt denn dann überhaupt noch übrig? Jede Menge, wie ihr gleich feststellen werden.

Dieser Beitrag stellt euch ein paar Ideen vor. Viel Spaß beim Lesen und ausprobieren!

Low Carb Frühstück #1

Low Carb Frühstück

Low Carb Frühstück

Hier gibt es 1 Spiegelei, etwas Schinken, 2 Nürnberger Bratwürste mit Senf, 1 Paprika und ein halbes Low carb Brötchen. (Brotrezepte findet ihr hier)

Das Frühstück hat etwa 300 kcal und besteht nahezu nur aus Ballaststoffen und Fett.

Low Carb Frühstück #2

Low Carb Frühstücksidee

Low Carb Frühstücksidee

Auch hier gibt es 2 Spiegeleier zum Frühstück. Dazu Gurke, Tomate, etwas Schinken, 1 TL Leberwurst und 1 TL Frischkäse.

Über die Tomaten und die Gurke haben wir noch Salz, Pfeffer und etwas Oliven Öl gegeben.

Damit hat dieses Frühstück etwa 380 kcal und enthält fast keine Kohlenhydrate.

Low Carb Frühstücksidee #3

Low Carb Frühstück Inspiration

Low Carb Frühstück Inspiration

In dieser Variante gibt es ein gekochtes Frühstücksei. Dazu gewürfelte Tomate und Gurke mit Feta und Oliven. Gewürzt wird der Salat mit Salz, Pfeffer, Oliven Öl und Basilikum.

Als Ergänzung eignen sich hier ideal Oopsies mit Butter.

Dieses Frühstück enthält ca. 250 kcal und kaum Kohlenhydrate.

Fazit

Wie ihr seht sind wir ein Fan von Eiern und Rohkost zum Frühstück 😉

Zu allen 3 Varianten gibt es Tee oder Kaffee mit 3,5 % Milch, einem Schuss Sahne und natürlich 1 großes Glas Wasser.

Das Frühstück hält uns durch das Fett problemlos bis zum Mittagessen satt, auch wenn die Kalorienangaben nicht wahnsinnig hoch sind, da Fett wiel länger sättigt als reine Kohlenhydrate.

 

Ein weiteres Beispiel sind diese Schinken-Ei-Muffins

 


2017-03-17T15:07:54+00:00

3 Kommentare

  1. lowcarb-frühstück.de 10. Dezember 2015 at 20:26- Antworten

    Euer Beitrag zum Thema „unkompliziertes Low Carb Frühstück“ gefällt mir sehr gut. Die Bilder wirken nicht so „künstlich“ wie auf anderen Seiten. Hier waren wirklich echte Menschen am Werk und es sieht mindestens genau so lecker aus. Wenn ich das sehe bekomme ich richtig Lust auf meine anstehende „Low Carb Diät“. Danke für die vielen Ideen und weiterhin viel Erfolg mit eurer Seite! 🙂

    Danke sagt Pia

    • Lachfoodies.de 11. Dezember 2015 at 20:43- Antworten

      Danke dir! Das ist schön zu hören. 🙂

      LG
      Julia

  2. Angelika 2. März 2016 at 7:44- Antworten

    Sieht super lecker aus!

Hinterlasse einen Kommentar

Simple Share Buttons