Low Carb Eierauflauf zum Frühstück

  • Low Carb Eierauflauf zum Frühstück Rezept ohne Kohlenhydrate

Low Carb Eierauflauf zum Frühstück Rezept ohne Kohlenhydrate

Morgens muss es schnell gehen. Das ist bei einem Low Carb Frühstück manchmal gar nicht so einfach. Wenn du dir kein Low Carb Brot oder ein Low Carb Müsli vorbereitet hast, dauert es meist einen Moment, bis du dir dein Frühstück gezaubert hast.

Wie gut, dass es so unkomplizierte Rezepte, wie diesen Eierauflauf gibt (mir ist kein kreativer Name eingefallen, probiere ihn trotzdem einmal aus). Alles verrühren, in eine Backform geben und in den Ofen schieben. Sobald du aus der Dusche kommst, ist dein Frühstück auch schon fertig.

Was frühstückst du, wenn es schnell gehen muss? Schreib es uns gerne in die Kommentare und lies dir auch die anderen Kommentare durch, vielleicht findest du etwas passendes für dich.

Kennst du schon diese Low Carb Frühstücksrezepte:

Low Carb Eierauflauf zum Frühstück Rezept ohne Kohlenhydrate

Low Carb Eierauflauf zum Frühstück Rezept ohne Kohlenhydrate

Schneller Eierauflauf für ein Low Carb Frühstück

Dieses Low Carb Frühstücksrezept ist denkbar einfach. Du vermengst alle Zutaten in einer Rührschüssel, gießt den Inhalt in eine Backform und schiebst alles für 20 Min. in den Backofen. Dadurch hast du genug Zeit, dich morgens fertig zu machen, noch schnell etwas vernünftiges zu frühstücken und auf geht's in einen neuen Tag.

Ein paar Worte zu den Zutaten. Damit es schnell geht, verwenden wir gelegentlich Champignons aus der Dose. Das hat den großen Vorteil, dass diese beim Backen kaum noch Wasser verlieren. Wenn du Zeit hast, kannst du natürlich frische Champignons vorab in Scheiben schneiden und in einer Pfanne anbraten. Wenn es schnell gehen muss ist das jedoch ein toller Kompromiss.

Aus dem gleichen Grund sind die italienischen Kräuter in diesem Rezept aus der Tiefkühltruhe (zugegeben, wir haben nur ein kleines, in den Kühlschrank integriertes Tiefkühlfach). So musst du nichts waschen, trocken schleudern oder klein schneiden. Einfach ein paar Gewürze in den Teig geben und fertig ist die Eiermischung.

Bevor du alles in den Ofen schiebst, legst du noch einige halbierte Cocktailtomaten auf den Eierauflauf. Wenn du möchtest, kannst du die Tomaten in einem Muster legen. Dadurch schaut dein Auflauf nach richtig viel Arbeit aus, obwohl er ganz schnell geht.

Schnelle Rezepte sind doch immer eine tolle Lösung, wenn man gesund essen möchte aber dabei kaum Zeit in der Küche verbringen möchte, nicht?

Die Mengenangaben sind auf eine kleine Backform, bzw. 4 Stück ausgelegt. Wir frühstücken diese Menge meist zu zweit, es sei denn, jemand macht sich die Mühe, Gemüse klein zu schneiden. Dann fällt die Portion auch manchmal kleiner aus.

Jetzt bist du dran!

Probier das Rezept morgen einmal aus und vergiss nicht uns ein Foto an die Pinnwand zu posten, wenn es dir geschmeckt hat. ;-)

Low Carb Eierauflauf zum Frühstück Rezept ohne Kohlenhydrate

 

Low Carb Eierauflauf zum Frühstück Rezept ohne Kohlenhydrate

Low Carb Eierauflauf

Ein leckeres und unkompliziertes Frühstück, bestehend aus Eiern, Käse, Champignons und Gewürzen. Schnell gezaubert und unglaublich lecker
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Arbeitszeit: 25 Minuten
Gericht: Frühstück, Vegetarisch
Merkmal: glutenfrei, low carb
Portionen: 4 Stück
Autor: Lachfoodies.de

Zutaten

  • 4 Eier
  • 115 g Champignons, in Scheiben oder frisch
  • 100 g Gouda gerieben
  • 10 Cocktailtomaten
  • 1 TL Salz
  • Pfeffer
  • 1 EL italienische Kräuter getrocknet oder tk
  • 1 Kleine Backform, Silikon

Zubereitung

  • Den Backofen auf 175 Grad Ober-/ Unterhitze vorheizen.
  • Die Eier aufschlagen, in eine Schüssel geben.
  • Champignons in Scheiben, Gouda, Salz, Pfeffer und italienische Kräuter dazugeben. Gut durchrühren.
  • Die Flüssigkeit in eine kleine Silikonform gießen.
    Alternative: Eine kleine Backform mit Backpapier auslegen.
  • Tomaten waschen, halbieren und auf den Eiern verteilen.
  • Für 20 Min. bei 175 Grad Ober-/ Unterhitze backen.
    Anschließend kurz abkühlen lassen, damit die Masse fest wird.

Nährwertangaben

Portion: 1Stück | Kalorien: 185kcal | Kohlenhydrate: 1g | Eiweiß: 15g | Fett: 14g
Du hast das Rezept ausprobiert?Verlinke @lachfoodies oder tagge #lachfoodies!
Einfaches Low Carb Rezept mit Ei für dein schnelles Low Carb Frühstück. Einfach alle Zutaten vermengen, in den Backofen schieben und schon ist dein gesundes Frühstück fertig. Ein herzhaftes Low Carb Frühstück zum Mitnehmen.
#lowcarbrezept #lowcarbfrühstück #lachfoodies

2018-07-09T22:48:10+00:00

2 Comments

  1. Andreas 8. März 2018 at 21:09 - Antworten

    Hey, eine sehr coole Seite habt ihr hier aufgebaut. Gefällt mir sehr gut. Und inhaltlich sauber dargestellt. Vielen Dank dafür. Liebe Grüsse, Andreas.

Schreibe einen Kommentar